Rezept Leberkaes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Leberkaes

Leberkaes

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14557
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9075 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 15 Portionen / Stück
3 kg Rindfleisch; mager
500 g Schweinehals
250 g Wammerl; fett mit Schwarte
1  Zwiebel
80 g Salz
8 g Pfeffer; weiss gemahlen
1 El. Majoran
2  Knoblauchzehen; zerdrueckt
1 1/2 l Wasser
10 g Schweineschmalz
- - Zitronenschale; abgerieben
Zubereitung des Kochrezept Leberkaes:

Rezept - Leberkaes
Wie bei Weisswuersten, so wird auch hier das durchgedrehte Fleisch im Mixer mit Salz und Wasser portionsweise zu einem glatten, glaenzenden Brei verarbeitet. Mit dem Handmixer die gesamte Masse gut zusammenruehren und zum Quellen kuehl stellen. Mit geriebener Zwiebel und den anderen Gewuerzen vermischen und in eine gefettete Kastenform fuellen. Festdruecken und 1 1/2 bis 2 Stunden bei mittlere Hitze backen. Leberkaes wir zur Brotzeit als Schmankerl frisch und heiss gegessen. Und so macht man ihn zu einem Hauptgericht: Dicke Schieben werden in der Pfanne gebraten, obenauf setzt man ein Spiegelei und serviert verschiedene Salate dazu. ** Gepostet von Josef Braun Date: Fri, 17 Feb 1995 Stichworte: Fleisch, Bayern, P15

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soja Kulturgeschichte der braunen BohneSoja Kulturgeschichte der braunen Bohne
Das nährstoffreichste Mitglied der Bohnenfamilie liefert heutzutage für Millionen von Menschen leicht verdauliches pflanzliches Protein sowie Grundsubstanzen für hunderte chemischer Produkte.
Thema 6901 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Surf & Turf - Kulinarisches aus den USASurf & Turf - Kulinarisches aus den USA
In Amerika darf alles ein wenig größer ausfallen – das ist nicht nur ein beliebtes Klischee, sondern gerade in punkto Essen die schlichte Wahrheit – so zum Beispiel bei Surf & Turf.
Thema 22957 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3133 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |