Rezept Leber Apfel Risotto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Leber-Apfel-Risotto

Leber-Apfel-Risotto

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24278
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5083 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn das Brot ausgetrocknet ist !
Wickeln Sie das ausgetrocknete Brot in ein feuchtes Tuch und legen es 24 Stunden in den Kühlschrank. Danach entfernen Sie das Tuch und backen das Brot einige Minuten im vorgeheizten Ofen auf. Es ist wieder wie frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
40 g Butter oder Margarine
375 g Rundkornreis
1/2  Thymian, getrocknet
1 l Fleischbrühe
400 g Leber (vom Rind, Kalb, Schwein oder Geflügel)
2  Zwiebeln
2  Äpfel
1  Schuß Majoran, getrocknet
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Leber-Apfel-Risotto:

Rezept - Leber-Apfel-Risotto
Die Hälfte der Butter in einem Topf erhitzen. Reis und Thymian hinzufügen und unter ständigem Rühren zwei Minuten braten. Mit 1/2 l Brühe ablöschen. Den Topf mit einem Deckel verschließen und den Reis darin bei schwacher Hitze etwa 5 Min. garen, bis er die ganze Flüssigkeit aufgenommen hat. Ab und zu umrühren. Die restliche Brühe nach und nach in den Reis geben und das Risotto etwa 15 Min. bei schwacher Hitze weitergaren. In der Zwischenzeit die Leber in Streifen schneiden und dabei die Sehnen entfernen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In der restlichen Butter die Zwiebelringe goldbraun braten. Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden. Apfelspalten mit den Zwiebelringen mischen und kurz unter ständigem Rühren in der Pfanne weiterbraten. Äpfel und Zwiebeln in der Pfanne zur Seite schieben. Leber mit Majoran in die Mitte geben und unter Rühren 2 Min. lang braten. Leberstücke mit Apfelspalten und Zwiebelringen mischen. Zum Schluß das Risotto nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Auf 4 vorgewärmte Teller verteilen und mit der Leber-Apfel-Mischung anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 28851 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Heißgetränke - Getränke die einen WärmemHeißgetränke - Getränke die einen Wärmem
Wenn es draußen so um die 0° Celsius hat und die Luft feucht ist, schleichen Schnupfen und Husten um die Ecken und lauern, ob sie einen zu fassen kriegen.
Thema 5481 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 47915 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |