Rezept Lavendelzucker

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lavendelzucker

Lavendelzucker

Kategorie - Blueten Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29872
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8928 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lauch !
bekämpft Bakterien im Darmtrakt, durch sein Lauchöl, fördert es die regenerierung und Aufbau der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Lavendelblueten
- - Kristallzucker, fein
Zubereitung des Kochrezept Lavendelzucker:

Rezept - Lavendelzucker
Ein dekoratives Glasgefaess oder Marmeladenglas schichtweise mit feinem weissen Kristallzucker und tiefblauen Lavendelblueten fuellen. Das Glas verschliessen und 6 Wochen lang stehen lassen. Den Inhalt des Glases dann durch ein Sieb geben, das zwar fuer den Zucker, nicht aber fuer die Lavendelblueten durchlaessig ist. Den Zucker in gut verschlossenen Glaesern aufbewahren. Waehrend der Ruhezeit sehr huebsch anzusehen, auch zum Verschenken geeignet. Verwendung: in Tee, auf Palatschinken, in Eis oder in suessen (aber auch herzhaften) Saucen. ....gefaehrlich-koestliches Aroma.... Erfasst von Petra Holzapfel Quelle: Elisabeth de Lestrieux "Der Geschmack von Blumen und Blueten"

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 29266 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3782 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Germknödel - Duftige Leckerei mit RezeptideeGermknödel - Duftige Leckerei mit Rezeptidee
Was steht ganz oben auf der Prioritätenliste, wenn es zum Urlaub in die Berge geht? Genau: Germknödel essen.
Thema 12764 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |