Rezept LAUWARMER SPARGELSALAT MIT RADICCHIO

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept LAUWARMER SPARGELSALAT MIT RADICCHIO

LAUWARMER SPARGELSALAT MIT RADICCHIO

Kategorie - Vorspeise, Salat, Spargel, Radicchio Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26370
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2828 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Himbeere !
Verdauungsfördernd, Krampflösend bei Gallenleiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Weisser Spargel
250 g Kirschtomaten
1 Bd. Fruehlingszwiebeln
180 g Radicchiosalat
1/2 Bd. Koriandergruen
1  Limette
30 g Eingelegter Ingwer
2 El. Ingwersirup
3 El. Sojasauce
4 El. Helles Sesamoel
2 El. Oel
- - Ilka Spiess essen & trinken April 2000
Zubereitung des Kochrezept LAUWARMER SPARGELSALAT MIT RADICCHIO:

Rezept - LAUWARMER SPARGELSALAT MIT RADICCHIO
1. Den Spargel schaelen und die holzigen Enden abschneiden. Spargelstangen schraeg in duenne Scheiben schneiden. Abgedeckt beiseite stellen. 2. Tomaten waschen, halbieren oder vierteln. Fruehlingszwiebeln putzen, abspuelen und nur das Weisse und Hellgruene schraeg in etwa 1/2 cm dicke Ringe schneiden. Radicchio putzen und in mundgerechte Stuecke zupfen. Koriandergruen grob hacken. 3. Die Limettenschale duenn abreiben, den Saft auspressen. Limettenschale und -saft. Ingwer und Ingwersirup in einen Ruehrbecher geben. Sojasauce und Sesamoel dazugeben und alles mit dem Schneidstab puerieren. 4. Das Oel im Wok oder einer grossen Pfanne erhitzen und den Spargel darin etwa 3 Minuten unter Wenden braten. Aus dem Bratfett heben und die Fruehlingszwiebelringe darin unter Wenden etwa l Minute braten. 5. Radicchio, Tomaten und Spargel mischen. Sauce, Koriandergruen und Fruehlingszwiebeln daruebergeben und unterheben. : Zubereitungszeit: 45 Minuten : Pro Portion: 5 g E, 16 g F, 16 g KH; 228 kcal (957 kJ)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 18513 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 26571 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Geißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die GemüsekücheGeißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die Gemüseküche
Geißfuß oder Erdholler (Erdholunder) heißt der wilde Giersch (Aegopodium podagraria) auch wegen seiner gespaltenen Blätter, die im Frühjahr mit ihrem frischen Glanz zu den ersten Gartenunkräutern zählen, die den Hobbygärtner das Grausen lehren.
Thema 5230 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |