Rezept Lauwarmer Spargelsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lauwarmer Spargelsalat

Lauwarmer Spargelsalat

Kategorie - Salat, Spargel, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25283
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4812 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hefeteig vor Zug schützen !
Stellen Sie den Hefeteig immer zugedeckt an einen warmen Ort, damit er gehen kann. So kann die Wärme unter dem Tuch gut gespeichert werden, und der Teig ist gleichzeitig vor Luftzug geschützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Kartoffeln; neu, klein
200 g Spargel, grün
200 g Spargel, weiß
- - Salz
- - Zucker
1  Zwiebel
1  Tomate
1 El. Essig
- - Pfeffer
1 El. Öl
1/2 Bd. Schnittlauch
10 g Butter
1 El. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Lauwarmer Spargelsalat:

Rezept - Lauwarmer Spargelsalat
Die Kartoffeln waschen, in wenig Wasser garen. Spargel putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Spargel in einen Topf mit kochendem Wasser, Salz und Zucker geben. Den grünen etwa 8, den weißen etwa 15 Minuten kochen, herausnehmen, in einem Sieb abtropfen lassen und warm halten. Zwiebel schälen, Tomate waschen, beides klein würfeln. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl zu einer Marinade rühren. Die Schnittlauchröllchen unterheben. Kartoffeln pellen, mit der Butter und Petersilie in einem Topf wenden, salzen und pfeffern. Mit Spargel anrichten, Marinade darübergießen. : Pro Portion 240 kcal/1000 kJ Quelle: meine familie & ich, Nr. 4/94 (Joker-Diät) erfaßt: Sabine Becker, 7. Mai 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18493 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14289 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23565 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |