Rezept Lauwarmer Spargel mit Oliven Ei Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lauwarmer Spargel mit Oliven-Ei-Sauce

Lauwarmer Spargel mit Oliven-Ei-Sauce

Kategorie - Spargel, Eier, Oliven Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29871
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2488 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grünkohl-Einkauf !
Wenn sie Grünkohl einkaufen, achten Sie darauf, dass die Blätter schön fest und tiefgrün sind. Gelbliche Blätter sind alt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Spargel; weiß
1 kg Spargel; grün
- - Salz
- - Zucker
2  Eier hartgekocht
2 El. Oliven; schwarz, entsteint
1 Tl. Kapern
1  Sardellenfilet
1 El. Kräuter; gemischt, gehackt
6 El. Öl
3 El. Weißweinessig
- - weißer Pfeffer a.d.M.
- - rtv-Fernsehmagazin Erfasst v.Susanne Harnisch Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Lauwarmer Spargel mit Oliven-Ei-Sauce:

Rezept - Lauwarmer Spargel mit Oliven-Ei-Sauce
Den weißen Spargel schalen und das untere holzige Ende abschneiden. Grünen Spargel waschen und nur das untere holzige Ende entfernen. Spargel getrennt in reichlich kochendes Salzwasser geben. Jeweils 1/2 TL Zucker zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 12 min bißfest garen. Für die Sauce die Eier pellen. Eigelb und Eiweiß fein hacken. Öl mit Essig verrühren. Kapern, kleingeschnittenes Sardellenfilet, gehackte Oliven, Kräuter, Eigelb und Eiweiß unterheben. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Spargel aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen lassen. Den Spargel auf Tellern anrichten. Oliven-Ei-Sauce darübergeben und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 14265 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 21928 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9557 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |