Rezept Lauwarmer Spargel mit Oliven Ei Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lauwarmer Spargel mit Oliven-Ei-Sauce

Lauwarmer Spargel mit Oliven-Ei-Sauce

Kategorie - Spargel, Eier, Oliven Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29871
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2312 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Familien-Demokratie !
Jeden Sonntag wird bei uns notiert, was jeder in der kommenden Woche essen möchte. So bekommt jeder mal sein Lieblingsessen. Damit fällt das leidige „Das mag ich nicht“ weg.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Spargel; weiß
1 kg Spargel; grün
- - Salz
- - Zucker
2  Eier hartgekocht
2 El. Oliven; schwarz, entsteint
1 Tl. Kapern
1  Sardellenfilet
1 El. Kräuter; gemischt, gehackt
6 El. Öl
3 El. Weißweinessig
- - weißer Pfeffer a.d.M.
- - rtv-Fernsehmagazin Erfasst v.Susanne Harnisch Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Lauwarmer Spargel mit Oliven-Ei-Sauce:

Rezept - Lauwarmer Spargel mit Oliven-Ei-Sauce
Den weißen Spargel schalen und das untere holzige Ende abschneiden. Grünen Spargel waschen und nur das untere holzige Ende entfernen. Spargel getrennt in reichlich kochendes Salzwasser geben. Jeweils 1/2 TL Zucker zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 12 min bißfest garen. Für die Sauce die Eier pellen. Eigelb und Eiweiß fein hacken. Öl mit Essig verrühren. Kapern, kleingeschnittenes Sardellenfilet, gehackte Oliven, Kräuter, Eigelb und Eiweiß unterheben. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Spargel aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen lassen. Den Spargel auf Tellern anrichten. Oliven-Ei-Sauce darübergeben und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12265 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 9069 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 10789 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |