Rezept Lauwarmer Fruchtsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lauwarmer Fruchtsalat

Lauwarmer Fruchtsalat

Kategorie - Suessspeise, Warm, Apfel, Feige Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29198
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2439 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Bad für Zitronen !
Legen Sie ungespritzte Zitronen ca. 10 Minuten in heißes Wasser. Sie erhalten dann fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Aepfel; in 2 cm dicke Stuecke geschnitten
10  Getrocknete Feigen; halbiert
4 El. Sultaninen
3 dl Weisswein
1 Tl. Zimt
1  Unbehandelten Zitrone Saft und geriebene Schale
- - Zucker.
- - Alice Vollenweider in Annabelle MM von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Lauwarmer Fruchtsalat:

Rezept - Lauwarmer Fruchtsalat
Frage: Mein Mann hat in seiner Jugend bei Verwandten warmen Fruchtsalat gegessen, der ihm wunderbar schmeckte. Er kann sich erinnern, dass Aepfel und Feigen, die gekocht waren, dazugehoerten. Koennen Sie sich vorstellen, wie man einen solchen Fruchtsalat zubereitet? Es ist wahrscheinlich ein altes Rezept. Antwort: In einem alten Schweizer Kochbuch habe ich das Rezept des lauwarmen Fruchtsalates gefunden. Ich habe es noch nicht selber ausprobiert, bin aber fast sicher, dass es gut schmeckt. Es gehoert zu den schlichten Delikatessen, die leider vom ueppigen kosmopolitischen Angebot unserer Maerkte verdraengt wurden. Man gibt Aepfel, Feigen und Sultaninen mit dem Wein in einen Kochtopf und deckt sie mit Wasser. Man fuegt den Zimt, die Zitrone und den Zucker bei und laesst alles zusammen waehrend kurzer Zeit kochen. Die Aepfel muessen noch bissfest sein. Dieser Fruchtsalat schmeckt am besten lauwarm. Nach einem ueppigen Essen wirkt er leicht und erfrischend.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Der Einkauf mit 30 EuroHartz IV - Der Einkauf mit 30 Euro
Tja, den Taschenrechner, Papier, Stift und Einkaufsliste habe ich vergessen. Ich hoffe, dass ich mich an die wichtigsten Dinge erinnere und versuche einfach, grob einen Überblick übers Budget zu behalten. Ganz wie im richtigen Leben, oder?
Thema 39539 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Tapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen HäppchenTapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen Häppchen
Tapas kennt und liebt man in Spanien und in den legendären Bars sind diese kleinen Köstlichkeiten die ganze Theke lang ausgelegt. Von Oliven, eingelegten Tomaten bis zu Calamares können sie alles finden, was die Spanische Küche so bietet.
Thema 33672 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Blutgruppen Diät nach Peter d’AdamoBlutgruppen Diät nach Peter d’Adamo
Welcher Blutgruppe gehören Sie an? Haben Sie vielleicht Blutgruppe 0? Wenn ja, dann gehören Sie zu den Jägern, und vertragen Getreide, Hülsenfrüchte nicht so gut. Zumindest, wenn es nach dem Erfinder der „Blutgruppen-Diät“, Peter d’Adamo, gehen soll.
Thema 32339 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |