Rezept Lauwarme Entenbrust auf Sprossensalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lauwarme Entenbrust auf Sprossensalat

Lauwarme Entenbrust auf Sprossensalat

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4125
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2909 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Familien-Demokratie !
Jeden Sonntag wird bei uns notiert, was jeder in der kommenden Woche essen möchte. So bekommt jeder mal sein Lieblingsessen. Damit fällt das leidige „Das mag ich nicht“ weg.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  ausgelöste Entenbrust (etwa 350 g)
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer aus der Mühle
200 g Sprossen, frische
- - (Sojabohnen, Senf, Rettich, Linsen,
- - Weizenkeime; im Reformhaus
- - erhältlich; siehe auch Tip)
1/2 Bd. glatte Petersilie
1/2  Zitrone, Saft von
2 El. Sojasauce (evtl. mehr)
2 El. kaltgepreßtes Öl
- - (Oliven- oder Sonnenblumenöl
2 El. Sesamsamen
- - etwas Friséesalat zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Lauwarme Entenbrust auf Sprossensalat:

Rezept - Lauwarme Entenbrust auf Sprossensalat
1. Elektroofen auf 250 Grad vorheizen. Die Entenbrust rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Mit der Hautseite nach oben auf ein Stück Alufolie legen, auf dem Blech 15 Minuten braten (Gas: Stufe 5). 2. Entenbrust herausnehmen, Fett abgießen, das Fleisch in Alufolie einwickeln und noch 10 Minuten nachziehen lassen. 3. Sprossen abspülen, Sojabohnensprossen 30 Sekunden blanchieren (bei den übrigen Sprossen ist dies nicht notwendig). Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und unter die gut abgetropften Sprossen mischen. Den Zitronensaft mit Sojasauce und Öl verrühren und die Marinade über die Sprossen gießen. 4. Sesamsamen in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldbraun rösten. Entenbrust in gleichmäßige Scheiben aufschneiden. Friséesalat waschen und trockenschütteln. Alles zusammen dekorativ auf Tellern anrichten und mit dem Sesam bestreuen. Tip: Die verschiedenen Sprossenarten gibt es im Reformhaus zu kaufen. Sie können sie aber auch selbst ziehen, sollten dann aber rechtzeitig damit beginnen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11306 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 13244 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?
Allgemein ist man der Auffassung, Kaffee ist der Wachmacher schlechthin, sorgt für Konzentration und tut einfach gut. Neue Studien zeigen allerdings, dass besonders der Genuss von Kaffee während der Arbeit für nachlassende Aktivität und Teamfähigkeit sorgt.
Thema 9715 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |