Rezept Lauchkuchen mit Quarkguss

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lauchkuchen mit Quarkguss

Lauchkuchen mit Quarkguss

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26126
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11471 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Anistee !
Gegen Blähungen, Magenbeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Übergewicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Lauch
20 g Butter
250 g Kuchenteig
- - Butter; fuer das Blech
3  Eier
300 g Rahmquark
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Lauchkuchen mit Quarkguss:

Rezept - Lauchkuchen mit Quarkguss
(*) Fuer eine runde Form von 30 cm Durchmesser Den Lauch ruesten, waschen, halbieren, in duenne Scheiben schneiden und in der Butter mit wenig Wasser halbweich duensten. Er soll dabei keine Farbe annehmen. Den Lauch abtropfen und etwas abkuehlen lassen. Den Teig auswallen, das ausgebutterte, runde Blech damit auslegen und den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Fuer den Guss die Eier, Quark und Gewuerze gut verruehren und auf den Teigboden verteilen. Den Lauch daraufgeben. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad zirka 30 Minuten backen. Mit Saisonsalat servieren. :Fingerprint: 21181554,101318786,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ostereier und was man dazu wissen sollteOstereier und was man dazu wissen sollte
Bald ist wieder Ostern und bunt gefärbte Ostereier gehören traditionell zu dieser Festlichkeit. Überall gibt es sie zu kaufen oder sie werden zu Hause eingefärbt. Was man über Ostereier wissen sollte.
Thema 5391 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Italienisch Kochen Mamma MiaItalienisch Kochen Mamma Mia
Leise trällert Placido Domingo „Nessun dorma“ von Puccini im Hintergrund, der Tisch ist wunderschön angerichtet mit Kerzen, dem guten Geschirr und ein paar Weingläsern. Und ein herrlicher Duft macht sich breit im Zimmer.
Thema 61515 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Gesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektivGesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektiv
Was haben Äpfel, Ananas, Gurke, Karotten und Pfirsiche gemeinsam? Es sind alles mögliche Zutaten für Gesichtsmasken, und zumindest eine dieser Zutaten befindet sich auch mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Ihnen in der Küche.
Thema 33298 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |