Rezept Lauchkuchen mit Quarkguss

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lauchkuchen mit Quarkguss

Lauchkuchen mit Quarkguss

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26126
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11752 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lindenblütentee !
Gegen Erkältungen, krampf- Leibschmerzen, Grippeinfekte

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Lauch
20 g Butter
250 g Kuchenteig
- - Butter; fuer das Blech
3  Eier
300 g Rahmquark
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Lauchkuchen mit Quarkguss:

Rezept - Lauchkuchen mit Quarkguss
(*) Fuer eine runde Form von 30 cm Durchmesser Den Lauch ruesten, waschen, halbieren, in duenne Scheiben schneiden und in der Butter mit wenig Wasser halbweich duensten. Er soll dabei keine Farbe annehmen. Den Lauch abtropfen und etwas abkuehlen lassen. Den Teig auswallen, das ausgebutterte, runde Blech damit auslegen und den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Fuer den Guss die Eier, Quark und Gewuerze gut verruehren und auf den Teigboden verteilen. Den Lauch daraufgeben. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad zirka 30 Minuten backen. Mit Saisonsalat servieren. :Fingerprint: 21181554,101318786,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 13438 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Toona - Gemüse vom BaumToona - Gemüse vom Baum
Der aus Asien stammende Chinesische Gemüsebaum (Toona sinensis) ist in seiner Heimat äußerst beliebt. Hierzulande rückt er nur langsam in den Blickpunkt der Pflanzenfreunde.
Thema 18478 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Der Grünkern - unreifes Getreide wird zur KöstlichkeitDer Grünkern - unreifes Getreide wird zur Köstlichkeit
So manch köstliches Gericht ist im Laufe der Jahrhunderte aus der puren Not heraus entstanden – so auch das Backen und Kochen mit Grünkern.
Thema 9511 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |