Rezept Lauchcrostini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lauchcrostini

Lauchcrostini

Kategorie - Vorspeise, Warm, Party, Lauch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26087
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2561 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschfeste Torten !
Torten verrutschen nicht, wenn man einen Teelöffel flüssigen Honig in Tropfen oder als Fäden auf die Tortenplatte gibt – so lässt sich der Kuchen auch sicher transportieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
1 gross. Lauchstengel
2 El. Olivenoel; (1)
- - Salz
- - Schwarter Pfeffer
2 Scheib. Rohschinken
50 g Mozzarella
50 g Fontina; oder Raclettekaese
0.5 Bd. Thymian
2  Knoblauchzehen
0.5 dl Olivenoel; (2)
1 klein. Parisette
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Lauchcrostini:

Rezept - Lauchcrostini
Den Lauch ruesten, der Laenge nach halbieren und in zuendholzgrosse Streifchen schneiden. Im Olivenoel (1) unter Wenden knackig duensten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und etwas auskuehlen lassen. Den Rohschinken in feine Streifchen schneiden. Mozzarella und Fontina oder Raclettekaese klein wuerfeln. Die Thymianblaettchen von den Zweigen zupfen. Zusammen mit dem Lauch, Rohschinken und Kaese mischen. Den Knoblauch schaelen und zum Olivenoel (2) pressen. Das Parisette in Scheibchen schneiden. Auf der einen Seite mit Knoblauchoel bepinseln. Dann die Lauchmasse daraufverteilen. Auf ein Backblech geben. Die Crostini im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille waehrend 8 bis 10 Minuten ueberbacken. Heiss servieren. :Fingerprint: 21181561,101318792,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55800 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9714 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7549 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |