Rezept Lauch Zwiebelkuchen mit Erdnuessen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lauch-Zwiebelkuchen mit Erdnuessen

Lauch-Zwiebelkuchen mit Erdnuessen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12695
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4639 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Auberginen schälen – oder nicht? !
Eine sehr gute Faustregel: Wenn die Auberginen in kurzer Zeit fertig gedünstet sein sollen, schäle man sie vorher. Andernfalls, wenn es nicht eilt, ist Schälen nicht nötig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
30 g Hefe
300 g Buttermilch oder Joghurt
350 g Weizen
150 g Roggen
2 Tl. Kuemmel
2 Tl. Koriander
1 Tl. Salz
50 g Butter
50 g Reibkaese
300 g Zwiebeln
300 g Lauch
60 g Butter
4 El. Wasser
2 Tl. Gekoernte Gemuesebruehe
1 Tl. Delikata
2 Tl. Majoran; getrocknet
3 Tl. Thymian; frisch
- - schwarzer Pfeffer
200 g Allgaeuer Emmentaler
4  Eier
200 g Creme fraiche
1/2 Tl. Kraeutersalz
150 g Erdnuesse
Zubereitung des Kochrezept Lauch-Zwiebelkuchen mit Erdnuessen:

Rezept - Lauch-Zwiebelkuchen mit Erdnuessen
Die Hefe in der Milch aufloesen. Den Weizen und den Roggen zusammen mit dem Kuemmel und Koriander fein mahlen. 2/3 des Mehls unter die Hefemilch ruehren. die Butter zerlassen und lauwarm mit dem Salz unter den Teig arbeiten. Mit der Kuechenmaschine so lange kneten, bis sich der Teig von der Schuessel loest. Dann zugedeckt 30-40 Minuten gehen lassen, bis der Teig sein Volumen fast verdoppelt hat. Inzwischen die Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Den Lauch in 1 cm breite Ringe schneiden. Die Zwiebelstreifen in der Butter glasig braten. Den Lauch, das Wasser und die gekoernte Gemuesebruehe dazugeben. Bei geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten duensten. Das Delikata und die Kraeuter unterruehren und mit schwarzem Pfeffer kraeftig abschmecken. Den Teig nochmals kurz durchkneten und auf dem gefettetem Blech ausrollen. Die Haelfte des geriebenen Kaeses darauf streuen. Das Gemuese darauf verteilen. Den restlichen Kaese darueber streuen. Die Zutaten fuer den Guss verquirlen und ueber den Kaese giessen. Mit den Erdnuessen bestreuen. Den Lauchkuchen in den kalten Backofen (unten) schieben und bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen. Tip: Reste dieses Kuchens koennen Sie in streifen schneiden, bei 120 Grad knusprig backen und zu einer leichten Gemuesesuppe oder einer frischkostplatte reichen. Aus dem Teig kann man auch knusprige Kaesebroetchen backen. Broetchen formen, mit Ei bepinseln und in Sesam, Mohn o. ae. waelzen und bei 200 Grad ca. 35 Minuten auf der untersten Leiste backen. * Quelle: Vollwertkost f. Einsteiger ** Gepostet von Diana Drossel Date: Sun, 29 Jan 1995 Stichworte: Backen, Pikant, Lauch, Zwiebel, Erdnuss, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 8112 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Der Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und GesundheitDer Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und Gesundheit
Zahlreiche Kochsendungen und die Fülle an Kochbüchern und Ernährungsratgebern zeigen das riesige Interesse der Menschen nicht nur am Genuss, sondern auch an den Vielfältigen Zusammenhängen zwischen Ernährung und Gesundheit.
Thema 3967 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36616 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |