Rezept Lauch Tomaten Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lauch-Tomaten-Sauce

Lauch-Tomaten-Sauce

Kategorie - Aufbau, Sauce, Tomate, Lauch, Sahne Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29196
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5439 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezepte schnell zur Hand !
Klemmen Sie Ihr ausgeschnittenes Rezept oder die Rezeptkarte zwischen die Zinken einer Gabel und stellen sie in einen Becher. So haben Sie Ihr Rezept übersichtlich und sauber zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 El. Butter
500 g Lauch
500 g Tomaten
1/4 Tl. Cayennepfeffer
1 Tl. Salz
1 El. Worcestersauce
1 Bd. Frisches Basilikum ODER
1 Tl. Getrocknetes Basilikum
1/2  Rote Paprikaschote
1/8 l Sahne
- - Vegetarische Vollwertkost
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Lauch-Tomaten-Sauce:

Rezept - Lauch-Tomaten-Sauce
Lauch putzen und in sehr duenne Ringe schneiden. Tomate enthaeuten(kurz in kochendes Wasser tauchen). Butter in einem Topf zerlassen, den Lauch tropfnass dazugeben und kurz schmoren lassen. Die Tomaten zugeben und mit einer Gabel zerdruecken. Pfeffer, Salz, Worcestersauce und Basilikum einruehren und alles 10 Min. maessig kochen lassen. Rote Paprikaschote und Sahne einruehren, erwaermen, sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 7490 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14062 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 5938 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |