Rezept Latkes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Latkes

Latkes

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16455
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5972 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Auf 1 kg Kartoffeln
1 gross. Zwiebel fuer den Teig
1 klein. Zwiebel zum Mitbraten
- - etwa 1 Tasse Mazzamehl
1  Eigelb
1 El. Oel
- - auch zum Ausbacken Oel
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Latkes:

Rezept - Latkes
Die Kartoffeln und die grosse Zwiebel schaelen und in eine Schuessel reiben. Die entstehende Fluessigkeit abgiessen. Mehl, Eigelb und Oel zu den rohen Kartoffeln ruehren, so dass ein sehr dicker Brei entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenig Oel in der Pfanne erhitzen, die kleine Zwiebel als Geschmacksnote darin braeunen. Aus je zwei bis drei El. Kartoffelteig kleine Puffer ins Fett druecken, diese von beiden Seiten goldbraun braten. Auf einem Gitter abtropfen lassen. *Uebliche Beilagen*: Apfelmus oder Kohlsalat oder suesssauer eingelegte Gemuese. Haeufig werden Latkes als Nachspeise gegessen. Dann wird der Teig selbstverstaendlich ohne Zwiebel und Pfeffer zubereitet. Als Beilagen gibt es Aprikosenmarmelade, Kompott oder Zucker mit Zimt. ** Gepostet von Juergen Linnhoff Date: Tue, 06 Jun 1995 Stichworte: Kartoffel, Israel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 11083 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 8277 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4639 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |