Rezept Lasange Bella Maria

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lasange Bella Maria

Lasange Bella Maria

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30335
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13156 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Durchweichter Tortenboden !
Damit der Obstsaft bei Tortenböden nicht durchzieht, streichen Sie ihn mit Eiweiß ein. Sie können aber auch Vanillepudding als Unterlage darauf streichen. Schmeckt zudem auch noch lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Lasange Bella Maria
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
900gr  hackfleisch
3  dicke zwiebeln
- - Salz, Pfeffer. 3 Lorbeerblätter, Italienische Kräuter, Knoblauch,Tomatenmark
2  Pakete Blattspinat
Bechamelso  100 gr. Butter 50 gr. Mehl ½ Ltr. Milch Muskat, Salz, Pfeffer
500gr  geriebener Käse, Holländer
Zubereitung des Kochrezept Lasange Bella Maria:

Rezept - Lasange Bella Maria
900 gr. Rinderhackfleisch 3 dicke Zwiebeln 2 kleine Dosen geschälte Tomaten 3 Lorbeerblätter,Salz,Pfeffer aus der Mühle,Italienische Kräuter und Knoblauch nach Belieben Tomatenmark 500 gr. geriebener Käse (Holländer) 2 Pakete gefrorener Blattspinat In einem Gußtopf oder Pfanne anbraten, klein würfeln mit anbraten, zum Gehackten geben, pikant abschmecken. zum Andicken der Soße Bechamelsoße 100 gr. Butter 50 gr. Mehl ½ Ltr. Milch Muskat, Salz, Pfeffer alles in einen Topf geben und unter ständigem Rühren in den Abfluss gießen quatsch erhitzen und 5min. leicht köcheln lassen Soße wird sehr fest ist aber OK Auflaufform einfetten zuerst dünn mit Hackfleischsoße dann Nudeln dann wieder Hack, Spinat, Bechamel, etwas Käse, Nudeln, Hack, Spinat,Bechamel, usw. ,letzte Schicht reichlich Käse Auflaufform in den auf 200° vorgeheitzten Backofen geben und ca. 35 min. überbacken Tip: Keine weitere Flüssigkeit zur Hacksoße geben Lasagne Nudeln nicht vorkochen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5904 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 8509 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?
Füllstoffe sind nur eine Gruppe von vielen gängigen Zusatzstoffen in unserer Nahrung. Die Verwendung von Zusatzstoffen in der Nahrung ist nicht neu. Um die Lebensmittel zu konservieren, wurde seit jeher zu Hilfsmitteln wie Salz, Zucker, Rauch oder Essig gegriffen.
Thema 5222 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |