Rezept Lasange Bella Maria

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lasange Bella Maria

Lasange Bella Maria

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30335
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10299 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glatter Zuckerguss !
Überziehen Sie den Kuchen erst mit einer dünnen Schicht Zuckerguss. Diese Grundierung lassen Sie gut trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Sie wird viel gleichmäßiger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Lasange Bella Maria
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
900gr  hackfleisch
3  dicke zwiebeln
- - Salz, Pfeffer. 3 Lorbeerblätter, Italienische Kräuter, Knoblauch,Tomatenmark
2  Pakete Blattspinat
Bechamelso  100 gr. Butter 50 gr. Mehl ½ Ltr. Milch Muskat, Salz, Pfeffer
500gr  geriebener Käse, Holländer
Zubereitung des Kochrezept Lasange Bella Maria:

Rezept - Lasange Bella Maria
900 gr. Rinderhackfleisch 3 dicke Zwiebeln 2 kleine Dosen geschälte Tomaten 3 Lorbeerblätter,Salz,Pfeffer aus der Mühle,Italienische Kräuter und Knoblauch nach Belieben Tomatenmark 500 gr. geriebener Käse (Holländer) 2 Pakete gefrorener Blattspinat In einem Gußtopf oder Pfanne anbraten, klein würfeln mit anbraten, zum Gehackten geben, pikant abschmecken. zum Andicken der Soße Bechamelsoße 100 gr. Butter 50 gr. Mehl ½ Ltr. Milch Muskat, Salz, Pfeffer alles in einen Topf geben und unter ständigem Rühren in den Abfluss gießen quatsch erhitzen und 5min. leicht köcheln lassen Soße wird sehr fest ist aber OK Auflaufform einfetten zuerst dünn mit Hackfleischsoße dann Nudeln dann wieder Hack, Spinat, Bechamel, etwas Käse, Nudeln, Hack, Spinat,Bechamel, usw. ,letzte Schicht reichlich Käse Auflaufform in den auf 200° vorgeheitzten Backofen geben und ca. 35 min. überbacken Tip: Keine weitere Flüssigkeit zur Hacksoße geben Lasagne Nudeln nicht vorkochen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 9841 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 6714 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 4498 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |