Rezept Lasagne von Weisskohl und Kasseler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lasagne von Weisskohl und Kasseler

Lasagne von Weisskohl und Kasseler

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28380
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10052 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Belebende Petersilie !
Frische Petersilie „belebt“ getrocknete Kräuter! Die Frische geht auf die getrockneten Kräuter über und der Unterschied im Geschmack ist verblüffend. Gleiche Mengen frischer Petersilie mit getrocknetem Dill, Basilikum, Majoran oder Rosmarin o.ä. in ein verschließbares Glas geben und einige Stunden wirken lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
350 g Kasseler ca., ohne Knochen
4  grosse Kohlblaetter
1  Schalotte, fein geschnitten
4 Scheib. Emmentaler
2  Kartoffeln
2 El. Crème Fraîche
1 El. Kuemmel
- - Speiseoel zum Ausfetten
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Lasagne von Weisskohl und Kasseler:

Rezept - Lasagne von Weisskohl und Kasseler
750 ml Wasser mit Kuemmel aufkochen, das Kasseler hinzugeben und darin 20 Minuten ziehen lassen. Die Kohlblaetter ebenfalls zugeben und 5 Minuten blanchieren, dann herausnehmen und in Eiswasser abschrecken. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schaelen und grob wuerfeln. Das gekochte Kasseler in 4 Scheiben teilen. Die Kohlblaetter auf Fleischgroesse zurechtschneiden und je 2 Tuermchen aus Fleisch - Kohl - Kaese - Fleisch - Kohl - Kaese stapeln. Beide Lasagne-Tuermchen in eine gefettete ofenfeste Form geben und ca. 8 Min. in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben. Das Kochwasser nochmals aufsetzen und darin die Kartoffel- und Schalottenwuerfel ca. 15 Min. koecheln lassen. Mit einem Schaumloeffel die Kartoffelstuecke und ein paar Schalottenwuerfel herausnehmen, auf Teller geben und die Lasagnetuermchen daneben setzen. Die Kochwasserreduktion durch ein Sieb passieren, im Topf nochmals erwaermen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce mit Crème Fraîche verfeinern und die Kartoffeln damit betraeufeln. :Stichwort : Schwein :Stichwort : Kasseler :Stichwort : Weisskohl :Stichwort : Kartoffel :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 30.10.2000 :Letzte Aenderung: 30.10.2000 :Quelle : ARD-Buffet 31.10.2000; :Quelle : Wochenthema: Variationen von Kohl in rot und :Quelle : weiss

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60638 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?
Hollywood: Die Stadt der Schönen und Reichen, der Stars und Sternchen, nach der die Hollywood-Diät benannt wurde.
Thema 5822 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?
Mehr als zwei Jahrzehnte ist ein Kunstfleisch aus fermentiertem Schimmelpilz mittlerweile in Europa auf dem Markt: Quorn.
Thema 20575 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |