Rezept Lasagne nach Bauernart

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lasagne nach Bauernart

Lasagne nach Bauernart

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27221
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3920 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Lasagneblätter
50 g Butter
50 g Mehl
3 El. Sahne
700 ml Milch
klein. Salz
300 g Artischockenböden
2  Knoblauchzehen (geschält und feingehackt)
2 El. Olivenöl
100 ml Weißwein
150 g Erbsen (tiefgefroren oder aus der Dose)
100 g Fontinakäse
klein. Parmesan, frisch gerieben
Zubereitung des Kochrezept Lasagne nach Bauernart:

Rezept - Lasagne nach Bauernart
- -Quelle: BARILLA Butter in einem Topf erhitzen, Mehl einrühren und mit Sahne und Milch ablöschen. Die Sauce mit einem Schneebesen kräftig aufschlagen, so daß eine geschmeidige Béchamelsauce entsteht, und mit etwas Salz würzen. Artischockenböden zusammen mit den Knoblauchzehen (geschält und feingehackt) in Olivenöl andünsten und mit Weißwein ablöschen. Erbsen zugeben, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken und zu der Béchamelsauce geben. Fontinakäse in Scheiben schneiden. Parmesankäse nach Geschmack bereitstellen. Lasagneblätter nach Packungsanweisung vorbereiten. Eine Lasagneform mit Butter einfetten und ein dünne Schicht Béchamelsauce einfüllen. Zwei Lasagneblätter darüber verteilen, dann wieder eine Schicht mit Sauce und Fontinakäse. Auf diese Weise sieben Schichten herstellen, mit einer Schicht Sauce abschließen und mit einigen Butterflöckchen und etwas Parmesan. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C 35 Minuten backen lassen. :Fingerprint: 20763348,143392909,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemachtLavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemacht
Der violette, duftende Lavendel ist zum Heilkraut des Jahres 2008 erwählt worden, denn das dekorative Gewächs hilft nicht nur bei Nervosität, sondern kann auch Erkältungen lindern und schmerzenden Muskeln Entspannung schenken.
Thema 12052 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5505 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Dörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbstDörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbst
Viele Menschen kennen Dörrobst hauptsächlich aus ihrem Früchtemüsli, aus Früchtebrot oder einem Müsliriegel.
Thema 60497 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |