Rezept Lasagne alla Bolognese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lasagne alla Bolognese

Lasagne alla Bolognese

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4589
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15973 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kopfsalat !
Grüner Kopfsalat beruhigt die Nerven, gibt Vitalität , bitte nur aus Biologischen - Anbau

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
60 g Butter
60 g Mehl
1 l Milch
1  Msp. Muskatnuß
1 Tl. Salz, gehäufter
100 g Zwiebeln, gewürfelt
100 g Karotten, gewürfelt
600 g Hackfleisch, halb und halb
4  Olivenöl
800 g Tomaten, geschälte (Konserve)
1 1/2 Tl. Salz
1  Msp. Pfeffer, weiß
1 Tl. Rosmarin, getr.
3  Blätter Salbei, frisch, gehackt
2  Knoblauchzeh , gehackt
2  Tomatenmark
15  Blätter Lasagne (gelb)
40 g Parmesan, geriebener
Zubereitung des Kochrezept Lasagne alla Bolognese:

Rezept - Lasagne alla Bolognese
Butter in einem Topf schmelzen, Mehl einrühren, kurz anschwitzen. Nach und nach Milch unter Rühren hinzufügen. Mit Salz und Muskatnuß würzen, einmal aufkochen. Zuerst Zwiebeln und Karotten in Öl anbraten, anschließend Hackfleisch dazugeben. Übrige Ragout-Zutaten zufügen und 5-10 Min. köcheln lassen. Beide Saucen in 6 Portionen teilen. jeweils eine Portion Ragout und Béchamel-Sauce in eine gefettete Form einfüllen. 3 Lasagneblätter darüberlegen. So weiter fortfahren. Obere Schicht mit Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. bei 240°C (Heißluft 220°C) backen. Vor dem Servieren ca. 10 Min. im abgeschalteten Ofen ruhen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtetNachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtet
Viele Mythen ranken sich um die Nachtschattengewächse, die auch als Solanaceae bezeichnet werden. Ist die Vielfalt dieser Pflanzen, denen gut 3000 verschiedene Arten angehören, doch unglaublich groß.
Thema 6694 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Chili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauenChili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauen
Wer es scharf mag, kauft sich die Schoten im Glas und fügt sie klein geschnitten dem Essen zu. Wer es scharf mag und zudem einen grünen Daumen besitzt, kann Chilis sogar auf dem heimischen Balkon anbauen.
Thema 11355 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7392 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |