Rezept Lasage al Formaggio

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lasage al Formaggio

Lasage al Formaggio

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 458
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5894 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Gläser Artischockenherzen (à 190 g Abtropfgewicht)
100 g eingelegte Peperoni
250 g Mozzarella
80 g Pecorino
200 g Schafskäse
250 g Sahne
- - Fett für die Förmchen
12  Lasagneblätter
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Lasage al Formaggio:

Rezept - Lasage al Formaggio
Backofen auf 180° C vorheizen. Artischockenherzen laengs vierteln. Peperoni bis auf 4 Stueck in Ringe schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden. Pecorino fein reiben. Schafskaese fein zerkleinern und mit Sahne verruehren. Vier Gratinfoermchen (ca. 18 cm Durchmesser) einfetten. Je 1 EL Schafskaese-Sahne-Mischung darin verteilen. Lasagneblaetter In der Mitte durchbrechen, je 2 halbe Blaetter auf die Schafskaese-Sahne-Mischung legen. Jeweils die Haelfte der Artischocken und Peperoniringe, des Mozzarellas und Pecorinos darauf verteilen. Je 1 EL Schafskaese- Sahne-Mischung, dann je 2 halbe Nudelblaetter darauf geben. Die Schicht wiederholen. Mit Cayennepfeffer bestaeuben. Je 1 Peperoni darauf legen. Kaese-Lasagne mit Alufolie abdecken und auf der mittleren Schiene 30 Min. goldbraun backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5154 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 39591 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8417 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |