Rezept Langostinos und Langustinen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Langostinos und Langustinen

Langostinos und Langustinen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21172
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9956 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kasseler ist zu salzig !
Über Nacht in eine Mischung aus einem Teil Milch und einem Teil Wasser einlegen. Das Fleisch wird dadurch zart und mild.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Langostinos
Zubereitung des Kochrezept Langostinos und Langustinen:

Rezept - Langostinos und Langustinen
Langostinos Seekrebse des Suedpazifik, die hauptsaechlich vor der chilenischen Kueste gefangen werden. Die Krebse werden sofort nach dem Fang gekocht. Ihre rot-weiss marmorierten, zartfleischigen und ausserordentlich schmackhaften Schwaenze kommen tiefgefroren oder in Dosen konserviert in den Handel. Wundervoll schmecken Langostinos in Dillsauce, bestreut mit frischem Dill und im Reisrand angerichtet. Langostinos ist auch die spanische Bezeichnung fuer Langustinen. Langustinen Sehr kleine Hummerart des Mittelmeeres mit langen, schmalen Scheren, kroenender Bestandteil vieler mediterraner Fischsuppen. Langustinen werden bis 25cm lang. Beim Kochen faerbt sich ihr Fleisch nicht rot, sondern behaelt seine gelblichgruene Farbe. Das Fleisch der Langustinen ist zart und sehr schmackhaft. * Quelle: Das neue Kuechenlexikon dtv gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Krustentier, Infos, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10745 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 5879 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen
Japanische Teezeremonie - Kultur und TraditionJapanische Teezeremonie - Kultur und Tradition
Wie man um ein simples Getränk ein kulturell höchst raffiniertes Ritual entwickeln kann, zeigt Ostasien, genauer: die traditionelle japanische Teezeremonie.
Thema 4445 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |