Rezept Langos I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Langos I

Langos I

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12681
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5172 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Patschuli !
(Blätter des indischen Patschulibaumes)
Kleine Dosen regen an, höhere sedieren – abhängig auch vom individuellen Befinden. Aphrodisisch, stabilisierender Einfluss auf die vitalen Energiereserven.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Mehl
15 g Hefe
- - Salz
- - etwas Milch
- - Fett zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Langos I:

Rezept - Langos I
Das Mehl warmstellen. Inzwischen aus der Hefe und etwas lauwarmer Milch einen Vorteig bereiten und gehen lassen. Dann zu dem Mehl geben, Salz und soviel Milch zufuegen, dass eine Brotteigaehnliche Masse entsteht. Mit Mehl bestaeuben und nochmals an einem warmen Ort gehen lassen. Auf mit Mehl bestaeubten Brett etwa 1 cm dicke runde Fladen ausrollen. (D ca. 15 cm) Am Rand an ein bis zwei Stellen leicht einschneiden, damit sie nicht zusammenschrumpfen und in einer Pfanne mit heissem Schmalz auf beiden Seiten goldgelb backen. Sofort heiss, mit Zucker oder Salz bestreut als Imbiss servieren. * Quelle: Menues fuer Wochenende und Party, Verlag fuer die Frau ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Sat, 12 Nov 1994 Stichworte: Mehlspeisen, Langos, Party

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rezepte mit Blumen - BlumenrezepteRezepte mit Blumen - Blumenrezepte
Dass manche Blumen essbar sind, wissen wir ja noch aus Kindertagen. Ich erinnere mich da nur an die Blüten des rosa Wiesenklees und der ‚zahmen Brennnessel’ bzw. Taubnessel, die wir als Kinder ausgesaugt haben, oder an den sauren Waldklee.
Thema 22029 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Besteck richtig benutzen, ohne Panne durch das DinnerBesteck richtig benutzen, ohne Panne durch das Dinner
Für die einen ist es lediglich eine Frage der Intuition, für die anderen ein Buch mit sieben Siegeln: die korrekte Benutzung des Tischbestecks.
Thema 17963 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 33876 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |