Rezept Lancaster Apple Butter suesssaure Apfelpaste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lancaster Apple Butter - suesssaure Apfelpaste

Lancaster Apple Butter - suesssaure Apfelpaste

Kategorie - Beilage, Fruechte, Apfel, Usa Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28672
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4233 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Topf mit heißem Wasser, auf dem Speisen in einer Metallschüssel erwärmt werden. Z.B. zum Aufschlagen von Sauce hollandaise.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1250 Portionen / Stück
2700 g Kochaepfel (z.B. Gravensteiner, Boskop, Cox Orange oder Ingrid
- - Marie)
250 ml Cidre
1 El. Zimt, gemahlen
3 El. Apfelessig
360 g Brauner Zucker
- - Petra Holzapfel Sheila Lukins USA Kochbuch
Zubereitung des Kochrezept Lancaster Apple Butter - suesssaure Apfelpaste:

Rezept - Lancaster Apple Butter - suesssaure Apfelpaste
Apfel schaelen, das Kerngehaeuse entfernen, dann vierteln. Die Apfelstuecke in einen feuerfesten Topf geben, Cidre zugiessen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Die Aepfel bei geringer Hitze im geschlossenen Topf 30 Minuten koecheln, bis sie weich sind. Den Ofen auf 180GradC vorheizen. Die Aepfel samt der Kochfluessigkeit ueber einer Schuessel durch ein Sieb streichen. Die Masse wieder in den Topf umfuellen. Zimt, Essig und braunen Zucker hinzufuegen und ohne Deckel 3 Stunden im heissen Ofen backen, dabei gelegentlich umruehren. Auf Raumtemperatur abkuehlen lassen und zugedeckt bis zu 3 Wochen im Kuehlschrank aufbewahren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9209 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 9293 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 19968 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |