Rezept Lancaster Apple Butter suesssaure Apfelpaste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lancaster Apple Butter - suesssaure Apfelpaste

Lancaster Apple Butter - suesssaure Apfelpaste

Kategorie - Beilage, Fruechte, Apfel, Usa Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28672
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4655 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1250 Portionen / Stück
2700 g Kochaepfel (z.B. Gravensteiner, Boskop, Cox Orange oder Ingrid
- - Marie)
250 ml Cidre
1 El. Zimt, gemahlen
3 El. Apfelessig
360 g Brauner Zucker
- - Petra Holzapfel Sheila Lukins USA Kochbuch
Zubereitung des Kochrezept Lancaster Apple Butter - suesssaure Apfelpaste:

Rezept - Lancaster Apple Butter - suesssaure Apfelpaste
Apfel schaelen, das Kerngehaeuse entfernen, dann vierteln. Die Apfelstuecke in einen feuerfesten Topf geben, Cidre zugiessen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Die Aepfel bei geringer Hitze im geschlossenen Topf 30 Minuten koecheln, bis sie weich sind. Den Ofen auf 180GradC vorheizen. Die Aepfel samt der Kochfluessigkeit ueber einer Schuessel durch ein Sieb streichen. Die Masse wieder in den Topf umfuellen. Zimt, Essig und braunen Zucker hinzufuegen und ohne Deckel 3 Stunden im heissen Ofen backen, dabei gelegentlich umruehren. Auf Raumtemperatur abkuehlen lassen und zugedeckt bis zu 3 Wochen im Kuehlschrank aufbewahren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 147526 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10259 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 24087 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |