Rezept Lammspiesse auf Paprikareis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammspiesse auf Paprikareis

Lammspiesse auf Paprikareis

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14554
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2209 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Holunderbeere !
Holunderbeeren darf man nur gegocht essen!!gegen Rheuma, Bronchitis, Gichtund Grippe

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Langkornreis
- - Salz
1  Gemuesezwiebel
500 g Gemuesepaprika, rot
3 El. Oel
500 g Lammfleisch, mager
- - Pfeffer
- - Rosmarin
1  Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Lammspiesse auf Paprikareis:

Rezept - Lammspiesse auf Paprikareis
Reis in kochendem, leicht gesalzenen Wasser 12 - 15 Minuten garen. Wasser abgiessen und Reis abtropfen lassen. Zwiebel schaelen und in Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stuecke schneiden. Olivenoel in einem Topf erhitzen und die Zwiebelspalten darin goldgelb braten. Paprikastuecke dazugeben und etwa 8 - 10 Minuten im gut geschlossenen Topf bei schwacher Hitze garen. Lammfleisch in grosse Wuerfel schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin wuerzen. Auf Schaschlikspiesse stecken und rundherum 10 Minuten grillen. Den Reis mit dem Gemuese vermischen und noch 5 Minuten bei schwacher Hitze garen. Mit den fertigen Fleischspiessen auf Tellern anrichten. Die Petersilie waschen, fein hacken und ueber den Gemuesereis streuen. Zubereitungszeit etwa 60 Minuten Pro Portion ca. 420 kcal Quelle: Mini 12/95 ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Sun, 19 Mar 1995 Stichworte: Fleisch, Lamm, Reis, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 52355 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7137 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15399 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |