Rezept Lammspiess auf blanchiertem Gemüse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammspiess auf blanchiertem Gemüse

Lammspiess auf blanchiertem Gemüse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24271
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3242 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbei !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Gurke
150 g Lammfilet
1  Stange Lauch
1  Spinat
2  Zwiebeln, rot
1  Paprika, gelb
1  Knoblauchzehe
- - Salz, Pfeffer
- - Basilikum
- - Gemüsebrühe
- - Olivenöl
- - Petersilie
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 21.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Lammspiess auf blanchiertem Gemüse:

Rezept - Lammspiess auf blanchiertem Gemüse
Zubereitung: Das Lammfilet parieren, zu Röllchen formen, aufspiessen, würzen und in Olivenöl anbraten. Einen Fond aus Gemüsebrühe, einer Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer aufsetzen und die in Streifen geschnittenen Zwiebeln, Paprika, Lauchrauten und Gurken nacheinander dazugeben und ziehen lassen. Zum Schluß den Fond mit kalt angerührter Stärke abbinden. Für die Sosse frisches Basilikum und Petersilie mit Olivenöl und Salz pürieren und über die im Gemüsebett angerichteten Lammspiesse geben. Als Garnitur einige Blätter Spinat am Tellerrand garnieren. Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 96er Yarden, Sauvignon blanc, Weingut Golan Heights Winery aus Israel/Galiläa.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rezepte mit Blumen - BlumenrezepteRezepte mit Blumen - Blumenrezepte
Dass manche Blumen essbar sind, wissen wir ja noch aus Kindertagen. Ich erinnere mich da nur an die Blüten des rosa Wiesenklees und der ‚zahmen Brennnessel’ bzw. Taubnessel, die wir als Kinder ausgesaugt haben, oder an den sauren Waldklee.
Thema 19444 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Die Kochbanane - eine exotische DelikatesseDie Kochbanane - eine exotische Delikatesse
Banane ist nicht gleich Banane. In den Supermärkten trifft man Kochbananen immer häufiger an. Sie sehen zwar nicht so hübsch aus, wie ihre tropischen Verwandten, schmecken aber mindestens genauso gut.
Thema 9919 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Ohne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem KopfOhne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem Kopf
Früher war essen Genuss, da kam dick die gute Butter auf das Brot, bevor noch die Leberwurst daraufgestrichen wurde. Heute ist aus der Ernährung eine Wissenschaft geworden, die bewusstes Essen verlangt.
Thema 6241 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |