Rezept Lammrueckenmedaillons 'franzoesiche Art'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammrueckenmedaillons 'franzoesiche Art'

Lammrueckenmedaillons 'franzoesiche Art'

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12675
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2441 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puder für die Gummidichtung !
Reiben Sie die Gummidichtung an der Kühlschranktür ab und zu mit etwas Talkum-Puder ein, damit sie geschmeidig bleibt. Der Gummi wird sonst brüchig, und die Kühlschranktür schließt nicht mehr richtig. Es wird mehr Energie verbraucht als notwendig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4  Lammrueckenmedaillons
2 El. Senf, mittelscharf evtl. 'Dijonsenf'
2 El. Kraeuter der Provence
2 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Lammrueckenmedaillons 'franzoesiche Art':

Rezept - Lammrueckenmedaillons 'franzoesiche Art'
Die Medaillons aus der Verpackung nehmen und flach auf einem Teller verteilt auf Auftaustufe 2 1/2 Minuten antauen lassen. Einmal wenden und nochmals 2 1/2 Minuten auf Auftaustufe auftauen lassen. Die aufgetauten und abgetropften Medaillons auf den Grill oder in die vorgeheizte Pfanne mit etwas Fett geben, dann ca. 2 Minuten von jeder Seite scharf anbraten (medium). Anschliessend mit dem Senf duenn bestreichen und in eine feuerfeste Form legen. Weissbrotbroesel mit Kraeutern der Provence mischen und ueber die Medaillons streuen. Mit zerlassener Butter uebergiessen und im Backofen 3-4 Minuten gratinieren. Als Beilage empfehle ich in Butter geschwenkte Prinzessbohnen und Bratkartoffeln mit Zwiebelwuerfeln. Gepostet von Joachim M. Meng @ 2:245/6606.6 am 24.04.94 Erfasser: Stichworte: Fleisch, Lamm, Frankreich, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60578 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Bunte Marzipanherzen zum Muttertag mit RezeptideeBunte Marzipanherzen zum Muttertag mit Rezeptidee
Der Muttertag steht vor der Tür, und an diesem besonderen Tag freut sich die Mama nicht nur über Blumen oder Parfüm, sondern auch über Selbstgebackenes.
Thema 4856 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 5377 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |