Rezept Lammrueckenmedaillons 'franzoesiche Art'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammrueckenmedaillons 'franzoesiche Art'

Lammrueckenmedaillons 'franzoesiche Art'

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12675
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2342 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter einfieren !
Butter kann über mehrere Monate gefroren aufbewahrt werden, wenn sie luftdicht verschlossen wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4  Lammrueckenmedaillons
2 El. Senf, mittelscharf evtl. 'Dijonsenf'
2 El. Kraeuter der Provence
2 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Lammrueckenmedaillons 'franzoesiche Art':

Rezept - Lammrueckenmedaillons 'franzoesiche Art'
Die Medaillons aus der Verpackung nehmen und flach auf einem Teller verteilt auf Auftaustufe 2 1/2 Minuten antauen lassen. Einmal wenden und nochmals 2 1/2 Minuten auf Auftaustufe auftauen lassen. Die aufgetauten und abgetropften Medaillons auf den Grill oder in die vorgeheizte Pfanne mit etwas Fett geben, dann ca. 2 Minuten von jeder Seite scharf anbraten (medium). Anschliessend mit dem Senf duenn bestreichen und in eine feuerfeste Form legen. Weissbrotbroesel mit Kraeutern der Provence mischen und ueber die Medaillons streuen. Mit zerlassener Butter uebergiessen und im Backofen 3-4 Minuten gratinieren. Als Beilage empfehle ich in Butter geschwenkte Prinzessbohnen und Bratkartoffeln mit Zwiebelwuerfeln. Gepostet von Joachim M. Meng @ 2:245/6606.6 am 24.04.94 Erfasser: Stichworte: Fleisch, Lamm, Frankreich, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7463 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36448 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 37793 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |