Rezept Lammrücken mit Knoblauch Landrahm

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammrücken mit Knoblauch-Landrahm

Lammrücken mit Knoblauch-Landrahm

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4124
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19162 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1200 g Kartoffeln
- - Rosmarin
- - Kräuter der Provence
800 g Lammrücken, ausgelöster
4 El. Olivenöl
- - Thymianzweige, einige
- - Salbei
- - Pfeffer
- - Salz
400 g Keniabohnen
20 g Butter
1  Zwiebel
1/2 Tas. Wasser
1 Bd. Bohnenkraut
300 g Landrahm mit Kräutern
1/8 l Wasser
1  Knoblauchzehe
Zubereitung des Kochrezept Lammrücken mit Knoblauch-Landrahm:

Rezept - Lammrücken mit Knoblauch-Landrahm
Die Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Die Schnittflächen mit Olivenöl bepinseln und mit dem Rosmarin bzw. mit den Kräutern der Provence bestreuen. Die Kartoffelhälften auf ein geöltes Backblech setzen. Bei 200° im Backofen etwa 45 Minuten garen. Inzwischen den Lammrücken kalt abspülen, trockentupfen und von allen Seiten mit Olivenöl einpinseln. Salbei und Thymian hacken und den Lammrücken damit bestreuen. Pfeffern und salzen. In einer Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten scharf anbraten. Anschließend das Fleisch in Alufolie wickeln und für etwa 20 Minuten zu den Kartoffeln in den Backofen geben. Die Bohnen waschen, Stielansätze entfernen, Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in einem Topf mit der heißen Butter glasig dünsten. Bohnen und Bohnenkraut zugeben, salzen, pfeffern und das Wasser zugießen. Zugedeckt etwa 25 Minuten dünsten. Den Lammfond in der Pfanne mit Landrahm, Wasser und der geschälten und zerdrückten Knoblauchzehe ablöschen und kurz aufkochen lassen. Das Lammfilet aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und dann in 8 bis 9 gleichgroße Scheiben schneiden. Mit den Ofenkartoffeln, den Bohnen und der Sauce anrichten und servieren. Als Weihnachtsmenü: Vorspeise: Exotischer Käsesalat Hauptspeise: Lammrücken mit Knoblauch-Landrahm Nachspeise: Frischkäsecreme

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 58420 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen
Alles über VitamineAlles über Vitamine
Vitamine sind lebenswichtig und stärken das Immunsystem. Hier die wichtigsten Vitamine, worum es sich bei Vitaminen handelt und worin sie vorhanden sind.
Thema 4306 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Lebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei LebensmittelLebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei Lebensmittel
Haben Sie sich schon einmal die Zutaten eines verpackten Nahrungsmittels aus dem Supermarkt durchgelesen?
Thema 6276 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |