Rezept LAMMRUECKEN IN BAERLAUCHKRUSTE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept LAMMRUECKEN IN BAERLAUCHKRUSTE

LAMMRUECKEN IN BAERLAUCHKRUSTE

Kategorie - Fleisch, Lamm, Baerlauch, Bier Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26005
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5597 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 El. Olivenoel
2  Eigelb
2 Tl. Honig
1 Bd. Baerlauch
- - Paniermehl
1 1/2 kg Lammruecken
1 El. Lammsteakgewuerz
- - Salz und Pfeffer
1  Zweig Thymian oder Rosmarin
3  Zwiebeln
- - Etwas Lammfond
2 El. Dunkler Sossenbinder
250 ml Bad Koestritzer Schwarzbier
1  Ei
25 g Butter
60 ml Milch
1 l Oel
- - Salz
200 g Kartoffeln
8 Scheib. Fruehstuecksspeck
800 g Prinzessbohnen
- - Ulli Fetzer / MDR
Zubereitung des Kochrezept LAMMRUECKEN IN BAERLAUCHKRUSTE:

Rezept - LAMMRUECKEN IN BAERLAUCHKRUSTE
Olivenoel mit Eigelb, Honig, gehacktem Baerlauch und Paniermehl verruehren, etwas ziehenlassen. Den ausgeloesten Lammruecken mit Salz, Pfeffer und Steakgewuerz einreiben. 1 EL Oel in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch zwei Minuten von beiden Seiten kurz anbraten. Danach das Fleisch mit der Baerlauchmasse bestreichen und 10-15 Minuten bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen backen. Fuer die Krapfen die Milch mit etwas Salz und Butter aufkochen, das Mehl zugeben und ruehren, bis sich der Teig vom Topfboden loest. Die bereits gekochten Kartoffeln durch die Presse druecken und unterheben, das Ei zum Schluss. Mit einem Loeffel Nocken abstechen und in heissem Oel ausbacken. Die Prinzessbohnen zu Buendchen von ca. 8 Stueck in je eine Scheibe Fruehstuecksspeck wickeln. Fuer die Sauce gehackte Zwiebeln anroesten, den Lammfond zum Angiessen verwenden und mit Schwarzbier auffuellen. Mit Rosmarin oder Thymian garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Horst Lichter - die rheinische Frohnatur am KochtopfHorst Lichter - die rheinische Frohnatur am Kochtopf
Dass der 1962 geborene Horst Lichter einmal einen derartigen Bekanntheitsgrad erreichen würde, hat er sich wohl selbst nie träumen lassen.
Thema 9242 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 11354 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Nouvelle Cuisine, das Auge isst mitNouvelle Cuisine, das Auge isst mit
Wer in einem feinen Restaurant nach der Bestellung eines edlen Menüs riesige Teller von einem frackgekleideten Ober mit aufwändigem Ritual serviert bekommt, und sich dann gezwungen fühlt, auf dem riesigen Gedeck quasi mit der Lupe nach der einen grünen Spargelspitze mit einem Scheibchen Ei und einem Teelöffelchen Lachskaviar zu suchen, der begegnet der Nouvelle Cuisine.
Thema 8707 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |