Rezept Lammrücken auf englische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammrücken auf englische Art

Lammrücken auf englische Art

Kategorie - Fleisch, Lamm Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26375
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5107 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Lammrücken
100 g Champignon
1 Bd. Petersilie
1  Knoblauchzehe
3 El. Semmelbrösel
- - Salz
- - Pfeffer
50 g geriebener Parmesan
Zubereitung des Kochrezept Lammrücken auf englische Art:

Rezept - Lammrücken auf englische Art
Den Lammrücken waschen, mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Champignons, Petersilie und den Knoblauch fein hacken, mit den Semmelbröseln zu einer streichfähigen Paste verrühren, würzen. Den Lammrücken in heißem Fett braun anbraten. Anschließend den Rücken mit der Paste bedecken, Parmesan daraufstreuen und in den auf 230 Grad vorgeheizten Ofen zum Weiterbraten stellen, bis sich eine knusprige Kruste gebildet hat. Wenn das Fleisch gar ist, die Rückenfilets mit einem Messer vom Knochen lösen. Anschließend in ca. 1,5 cm dicke Stücke schneiden, wieder zusammenfügen und auf das Knochengerüst setzen. Als Beilage eignen sich Salzkartoffel und grüne Bohnen. n

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 13173 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 5346 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 11533 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |