Rezept Lammragout mit Erbsen Bohnen Pueree (Dizi)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammragout mit Erbsen-Bohnen-Pueree (Dizi)

Lammragout mit Erbsen-Bohnen-Pueree (Dizi)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12673
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4817 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Eier können nicht schwimmen !
Eier, die nicht so frisch sind, sehen glatt und glänzend aus. Sind sie frisch, sehen sie rauh und kalkig aus. Sie können die Frische aber auch überprüfen, indem Sie das Ei in kaltes Salzwasser legen. Schwimmt es auf der Oberfläche, sollte man es lieber wegwerfen. Sinkt es auf dem Boden, ist es frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Getrocknete Kichererbsen
200 g Getrocknete weisse Bohnen
1 kg Lammschulter; in ca. 5 cm grosse Stuecke
500 g Lammknochen; in Stuecke oder Kalbsknochen
2 l Wasser
3  Zwiebeln
1 Tl. Salz
- - schwarzer Pfeffer
1  Tomate
2 El. Zitronensaft
1/2 Tl. Kurkuma
360 g Joghurt
1 l Mineralwasser kohlensaeurehaltig
- - Minzeblaettchen; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Lammragout mit Erbsen-Bohnen-Pueree (Dizi):

Rezept - Lammragout mit Erbsen-Bohnen-Pueree (Dizi)
Kichererbsen und Bohnen separat kalt abspritzen und ueber Nacht einweichen. Anderntags ableeren. Lammfleisch und Knochen in eine Kasserolle schichten. 2/3 der Zwiebeln vierteln und darauf verteilen, Kichererbsen und Bohnen daraufgeben. Wasser zugiessen, Salz und Pfeffer beifuegen und das Ganze zum Kochen bringen. Schaum abschoepfen, Hitze reduzieren, Kasserolle zudecken und den Eintopf eine Stunde koecheln. Tomate kurz in siedendes Wasser tauchen, schaelen, entkernen und in kleine Wuerfel schneiden. Diese mit Zitronensaft und Kurkuma unter das Fleisch mischen und zugedeckt weitere 1 1/2 Stunde koecheln. Von Zeit zu Zeit die Fluessigkeit kontrollieren. Die Huelsenfruechte muessen am Schluss weich sein, duerfen jedoch nicht zerfallen. Das Lammragout herausnehmen, die Knochen entfernen. Die Bruehe absieben. Die Huelsenfruechte puerieren, restliche Zwiebel hacken, miteinander vermischen und auf eine vorgewaermte Platte anrichten. Das Fleisch darauf verteilen. Mit Dugh servieren. Dugh: Joghurt mit kohlensaeurehaltigem Mineralwasser vermixen. Nach Belieben mit gehackten Minzeblaettchen aromatisieren und mit Eiswuerfeln servieren. * Quelle: Orella, ?? erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Tue, 06 Dec 1994 Stichworte: Fleisch, Lamm, Kichererbse, Bohne, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kamin Grill - Ein Highlight für jeden GartenKamin Grill - Ein Highlight für jeden Garten
Ein Grillkamin setzt nicht nur ein Highlight in der Einrichtung des Gartens – er sorgt auch für unvergessliche Schmausereien im Kreis von Freunden während der Grillsaison.
Thema 10314 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8629 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 6294 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |