Rezept Lammragout mit Aprikosen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammragout mit Aprikosen

Lammragout mit Aprikosen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2676
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4112 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knackige Radieschen !
Radieschen, die schon etwas welk geworden sind, legen Sie in kaltes Wasser. Aber nicht die Knollen, sondern mit den Blättern nach unten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Lammkeule (vom Fleischer entbeint)
200 g Zwiebeln
4 El. Öl
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle 2 El. Mehl
1/2 Tl. Zimt
1 Tl. Curry
1/4 l Rindfleischbrühe (Instant)
500 g Aprikosen
100 g Crème fraîche
3 El. Weißwein
1 Bd. glatte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Lammragout mit Aprikosen:

Rezept - Lammragout mit Aprikosen
1. Das überflüssige Fett von der Lammkeule abschneiden, das Fleisch in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln pellen und würfeln. 2. Das Öl in einem Topf erhitzen, das Fleisch portionsweise darin kräftig anbraten, herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten, Fleisch wieder dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. 3. Das Mehl mit Zimt und dem Curry mischen, über das Fleisch stäuben, kurz mitbraten, dann die Brühe zugießen. Topf schließen und alles bei mittlerer Hitze 1 bis 1 1/2 Stunden schmoren. 4. In der Zwischenzeit die Aprikosen waschen, entsteinen und vierteln. Nach etwa 40 Minuten die Hälfte der Aprikosen zugeben, nach weiteren 20 Minuten die restlichen Früchte. 5. Crème fraîche und Weißwein unterrühren, Sauce abschmecken und die gehackte Petersilie daruntermischen. Dazu paßt Reis. Pro Portion ca. 41 g E, 51 g F, 24 g KH = 767 kcal (3210 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Mangoldsuppe mit Käseklößchen Hauptspeise: Lammragout mit Aprikosen Nachspeise: Eierkuchen mit Erdbeersauce

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7998 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7606 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 14623 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |