Rezept Lammkoteletts mit Kürbiskompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkoteletts mit Kürbiskompott

Lammkoteletts mit Kürbiskompott

Kategorie - Lamm, Kürbis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28078
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2406 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kürbis; ohne Kerne
12 klein. Lammkoteletts (je 80 g)
- - Kokosfett zum Braten
- - Salz
- - Pfeffer f.a.d.M.
1 El. Zucker
200 ml Weißwein
1  Knoblauchzehe
3  Nelken
1 El. Pfefferkörner, grün
Zubereitung des Kochrezept Lammkoteletts mit Kürbiskompott:

Rezept - Lammkoteletts mit Kürbiskompott
Mit dem Kugelausstecher aus dem Kürbisfleisch Kugeln ausstechen. Koteletts in heißem Fett von jeder Seite etwa 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, warm stellen. Den Zucker in das Bratfett geben und hellbraun werden lassen. Die Kürbiskugeln darin schwenken. Wein angießen, die zerdrückte Knoblauchzehe, Nelken, Pfefferkörner und Salz dazugeben und alles 5 bis 10 Minuten köcheln lassen, abschmecken. Zu den Koteletts servieren. Quelle: Werbeprospekt erfaßt: Sabine Becker, 6. September 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11833 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Kräutersegen für kalte JahreszeitenKräutersegen für kalte Jahreszeiten
Bevor es richtig friert, lassen sich noch zahlreiche Kräuter aus dem Garten und der Wildnis für den Winter konservieren. So kann man den herbstlichen und winterlichen Speiseplan mit sommerlichen Aromen anreichern.
Thema 4411 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?
Haben Sie schon mal von der GLYX Diät gehört? Als Ihnen das erste Mal jemand davon erzählt hat, haben Sie auch erst einmal so etwas wie „Glücksdiät“ verstanden und sich gefragt, was denn eine Diät mit Glück zu tun hat.
Thema 9271 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |