Rezept Lammkoteletts an Zitronenmarinade mit schwarzen Oliven

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkoteletts an Zitronenmarinade mit schwarzen Oliven

Lammkoteletts an Zitronenmarinade mit schwarzen Oliven

Kategorie - Fleisch, Lamm, Olive Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27383
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4020 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12  Lammkoteletts; mehr, je nach Groesse
1  Zitrone
2 El. Olivenoel; (1)
1  Knoblauchzehe
1  Rosmarinzweig
16  Schwarze Oliven
1 Bd. Glattblaettrige Petersilie
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
2 El. Olivenoel; (2)
1 Tl. Butter
0.5 dl Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Lammkoteletts an Zitronenmarinade mit schwarzen Oliven:

Rezept - Lammkoteletts an Zitronenmarinade mit schwarzen Oliven
Die Lammkoteletts vom Fett befreien, dabei auch die Knochen freischaben. In eine Platte legen. Die Schale der Zitrone mit einem Zestenmesser in duennen Streifen abziehen; hat man kein Zestenmesser, kann man auch die Schale von 1/2 Zitrone duenn abloesen und in feinste Streifchen schneiden. Den Saft von 1/2 Zitrone auspressen. Schalenstreifchen, Zitronensaft und Olivenoel (1) mischen. Den Knoblauch dazupressen. Die Rosmarinnadeln fein hacken und beifuegen. Die Marinade ueber die Lammkoteletts verteilen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Inzwischen die Oliven entsteinen und in Streifen schneiden. Die Petersilie fein hacken. Vor der Zubereitung die Marinade von den Koteletts abstreifen und beiseite stellen. Die Koteletts mit Salz und Pfeffer wuerzen. Olivenoel (2) und Butter in eine Bratpfanne geben und erhitzen. Die Koteletts in zwei Portionen bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten braten; sie sollen innen noch rosa sein. In einer Platte warm stellen. Den Bratensatz mit dem Weisswein abloeschen. Die Marinade, Oliven und Petersilie beifuegen und alles auf grossem Feuer kraeftig einkochen lassen. Den Jus wenn noetig mit Salz und Pfeffer abschmecken und ueber die Lammkoteletts verteilen. Sofort servieren. Als Beilage passen Bratkartoffeln mit Rosmarin sowie nach Belieben Spinat. Auch ein Weissweinrisotto oder ein Kartoffel-Knoblauch-Pueree ergaenzen dieses suedlich inspirierte Gericht. :Fingerprint: 21488689,101318698,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Coole Rezepte und Kochbücher für Jungs und MädelsCoole Rezepte und Kochbücher für Jungs und Mädels
Jetzt beginnt bei Teenies der Kochspaß. Bunte Spieße, scharfe Häppchen, süße Kleinigkeiten und coole Getränke – das schmeckt nicht nur gut, sondern kommt auch bei Kumpels und Mädels aus der Klasse gut an.
Thema 19044 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7081 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Tipps zum Abnehmen und das ohne DiätTipps zum Abnehmen und das ohne Diät
Wenn die Stimmung mit den heller werdenden Tagen leichter wird, wäre manche oder mancher auch gern physisch etwas leichter.
Thema 7192 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |