Rezept Lammkoteletten im Ofen mit Suesskartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkoteletten im Ofen mit Suesskartoffeln

Lammkoteletten im Ofen mit Suesskartoffeln

Kategorie - Fleisch, Lamm, Suesskartof Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27298
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6514 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit die Mandeln nicht so stauben !
Ziehen sie eine Plastiktüte über die Öffnung der Mandelmühle. Dann staubt es nicht so.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Peperoncino
4 gross. Knoblauchzehen
1  Stueck frischer Ingwer ca. 2 cm lang
0.5 Tl. Kuemmelpulver
0.5 Tl. Korianderpulver
180 g Joghurt nature
12  Lammkoteletts
1 kg Suesskartoffeln
1 l Wasser
100 g Zucker
200 g Kleine Champignons
2 El. Oel
- - Salz
- - Meersalz
Zubereitung des Kochrezept Lammkoteletten im Ofen mit Suesskartoffeln:

Rezept - Lammkoteletten im Ofen mit Suesskartoffeln
Den Peperoncino der Laenge nach halbieren, entkernen und in duenne Streifchen schneiden. Den Knoblauch und den Ingwer schaelen und beides sehr fein hacken. Alles mit dem Kuemmel und Koriander zum Joghurt geben und verruehren. Die Lammkoteletts mit dieser Marinade bestreichen und etwa zwei Stunden ziehen lasen. Die Kartoffeln schaelen und in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Wasser und Zucker aufkochen und die Kartoffelscheiben darin knapp weich kochen. Abschuetten und gut abtropfen lassen. Die Champignons ruesten und je nach Groesse ganz belassen oder halbieren. Die Suesskartoffeln in eine ausgebutterte Gratinform geben und die Champignons darueber verteilen. Alles mit etwas Oel betraeufeln und salzen. Die Koteletts auf die Kartoffeln legen. Den Gratin in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens etwa 20 Minuten backen. :Fingerprint: 21416549,101318658,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 4895 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5157 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 30013 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |