Rezept Lammkeule mit Wildpilzfuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkeule mit Wildpilzfuellung

Lammkeule mit Wildpilzfuellung

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20449
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2432 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reifetest für Wassermelonen !
Bei Wassermelonen können Sie schon am Ton feststellen, ob sie reif sind. Schnalzen Sie mit Daumen und Mittelfinger gegen die Melone. Wenn sie hell klingt und „ping“ macht, ist sie unreif. Ist der Klang aber tief und voll und macht „pong“, dann ist sie gut reif und gerade richtig zum Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Lammkeule; ca. 1,8kg entbeint
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Butter; zusaetzlich etwas f. d. Sauce
1  Schalotte; oder kl Zwiebel
250 g Wild- + Zuchtpilze; gemischt (*)
2  Knoblauchzehen; zerdrueckt
1  Thymianzweig; gehackt
25 g Weissbrotwuerfel; ohne Rinde
2  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer
50 ml Rotwein
400 ml Huehnerbruehe; kochend heiss
5 g Steinpilze; getrocknet 20 Min. eingeweicht
4 Tl. Speisestaerke
1 Tl. Dijonsenf
1/2 Tl. Weinessig
- - Butter
- - Brunnenkresse (Garnitur)
Zubereitung des Kochrezept Lammkeule mit Wildpilzfuellung:

Rezept - Lammkeule mit Wildpilzfuellung
(*) z. B. Pfifferlinge, Steinpilze, Maronenroehrlinge, Herbsttrompeten, Roetelritterlinge, Austernseitlinge, Maipilze und Wiesenchampignons, geputzt und gehackt. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Fuer die Fuellung die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebeln glasig werden lassen. Pilze, Knoblauch und Thymian zugeben und unter Ruehren duensten, bis der Saft austritt, dann die Fluessigkeit auf grosser Flamme vollstaendig verdampfen lassen. Die Pilze in eine Schuessel fuellen, Brot Eigelb und Gewuerze zugeben und gruendlich vermengen. Etwas abkuehlen lassen. Die Lammkeule innen salzen und pfeffern und mit Hilfe eines Loeffels oder der Finger fuellen. Mit Kuechengarn verschnueren, damit die Keule nicht auseinanderfaellt. Die Keule in einen Braeter legen und pro 450g 15 Minuten (blutig) bzw. 20 Minuten (rosa) backen. Eine Keule von 1,8 kg braucht 80 Minuten, bis sie innen rosa ist, durchgegart ist sie nach gut 2,5 Stunden. Die Keule auf eine vorgewaermte Servierplatte legen und zugedeckt warmstellen. Fuer die Sauce das ueberschuessige Fett aus dem Braeter abschoepfen und den Bratensatz bei maessiger Hitze anbraeunen. Mit Wein abloeschen; die Huehnerbruehe angiessen und die Pilze samt Einweichfluessigkeit zugeben. Speisestaerke und Senf in einer Tasse mit 1El Wasser verquirlen und die Bruehe damit andicken. Den Essig zugeben. Nach Geschmack wuerzen und mit der Butter aufschlagen. Die Keule mit Brunnenkresse garnieren und mit Roestkartoffeln, Moehren und Brokkoli servieren. Tip: Wenn Sie eine frische Keule nehmen, lassen sie die Knochen schon beim Kauf vom Metzger ausloesen. * Quelle: Nach Dumonts Grosses Pilzbuch erfasst Ilka Spiess 22.05.1996 Stichworte: Fleisch, Lamm, Pilze, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 13077 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Hirse sättigt und ist gesund, das richtige für die VollwertkücheHirse sättigt und ist gesund, das richtige für die Vollwertküche
In den modernen Kochbüchern und TV-Shows spielt die Hirse keine große Rolle. Doch das Internet spiegelt eine andere Realität wider.
Thema 34392 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Claus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen KücheClaus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen Küche
Der bodenständige Claus-Peter Lumpp, der in einem Interview einst launig bemerkte, er koche für seine Gäste und nicht für seine Kritiker, treibt sich und sein Team stets zu neuen Höchstleistungen an.
Thema 5548 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |