Rezept Lammkeule mit Wacholdersahnesoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkeule mit Wacholdersahnesoße

Lammkeule mit Wacholdersahnesoße

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3628
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5089 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kiwi !
Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3 El. Wacholderbeeren
1/8 l Wasser
2 kg Lammkeule
- - Salz
- - Pfeffer
1/8 l Rotwein
1 Bd. Suppengrün
6  Schalotten
500 g süße Sahne
- - Mehl
- - Zitronensaft
3  bis 4 TL Wacholderschnaps
Zubereitung des Kochrezept Lammkeule mit Wacholdersahnesoße:

Rezept - Lammkeule mit Wacholdersahnesoße
Wacholderbeeren zerstoßen, ein Drittel beiseite stellen, den Rest mit Wasser ankochen und 10 Minuten fortkochen. Durch ein Sieb geben und Wacholderwasser auffangen. Lammkeule mit restlichem Wacholder, Salz und Pfeffer einreiben, in einen Bräter geben, Rotwein angießen und das geschlossene Gefäß in den kalten Backofen setzen. E: unten. T: 250°C /140 bis 150 Minuten, 10 Minuten 0. Suppengrün zerkleinern und mit Schalotten und Sahne nach etwa 70 Minuten Bratdauer zur Lammkeule geben. Braten herausnehmen und warm stellen. Bratenfond sieben, mit Wacholderwasser auffüllen, aufkochen, mit angerührtem Mehl binden und mit Zitronensaft und Wacholderschnaps abschmecken. Beilage: Herzoginkartoffeln, Rosenkohl.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 7775 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 4562 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11455 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |