Rezept Lammkeule mit Spinat Frischkaese Fuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkeule mit Spinat -Frischkaese-Fuellung

Lammkeule mit Spinat -Frischkaese-Fuellung

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12665
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3869 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lorbeertee !
Gegen Asthma und Rheumabeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 klein. Lammkeule,
- - ca. 2,5 kg, ausgeloest, die Knochen kleingehackt
300 g Spinat
2  Scheiben Toastbrot
2  Knoblauchzehen
2  Becher Bresso mit franzoesischen Kraeutern (
1 Tl. getrockneter Thymian
1 Tl. getrockneter Rosmarin
- - 3 El. Olivenoel
2  Lorbeerblaetter
1/4 l Rotwein
1/4 l Bruehe
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Lammkeule mit Spinat -Frischkaese-Fuellung:

Rezept - Lammkeule mit Spinat -Frischkaese-Fuellung
Lammkeule von grobem Fett und Sehnen befreien. Fuer die Fuellung Spinat putzen, waschen und noch feucht kurz in einem Topf duensten, bis die Blaetter zusammenfallen. Spinat abgiessen, gut ausdruecken. Toastbrot entrinden, in kleine Wuerfel schneiden. Knoblauchzehen schaelen, durch die Presse druecken. Spinat, Brotwuerfel, Knoblauch und 1 1/2 Becher Bresso auf Gewuerze vermischen. Lammkeule mit Frischkaesemasse fuellen, mit Kuechengarn zunaehen. Backofen auf 225 Grad vorheizen. Olivenoel im Braeter erhitzen. Fleisch auf der Oberseite 10 min. bei mittlerer Hitze anbraten. Knochen mitroesten. Braten wenden, weitere 10 min. braten. Salzen und pfeffern. Restlichen Bresso mit etwas Bratenfluessigkeit verruehren und den Braten damit auf der Oberseite bestreichen. Rotwein und die Haelfte der Bruehe aufgiessen, aufkochen lassen, Lammkeule in den Backofen geben. 40 min. braten, wenden, die andere Seite mit Bresso bestreichen, die restliche Bruehe dazugiessen, weitere 40 min. braten. Fleisch aus dem Braeter nehmen, warmstellen. Bratensaft durch ein Sieb giessen, aufkochen, durchruehren, mit Salz, Pfeffer und Rotwein abrunden. Braten in Scheiben schneiden, mit Sosse auf vorgewaermten Tellern anrichten. Eine Portion enthaelt 65 g E; 71 g F, 5 g KH; 920 kcal; 3860 kJ. Bratzeit 1 Stunde 45 Minuten. * Quelle: Kalenderblatt von einem Apothekenkalender ** Gepostet von SABINE ENGELHARDT Date: Sun, 18 Dec 1994 Stichworte: Fleischgerichte, Lamm, Lammkeule, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 58395 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60589 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 5137 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |