Rezept Lammkeule mit Rosmarin Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkeule mit Rosmarin-Tomaten

Lammkeule mit Rosmarin-Tomaten

Kategorie - Lammfleisch, Gewürze, Braten Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29190
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15179 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knackige Radieschen !
Radieschen, die schon etwas welk geworden sind, legen Sie in kaltes Wasser. Aber nicht die Knollen, sondern mit den Blättern nach unten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2 g Lammkeule
2 Tl. getrockneter Basilikum
2 Tl. getrockneter Rosmarin
2  gepreßte Knoblauchzehen
1  Glas Feta-Würfel in Öl
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
2  Fleischtomaten
4  Rosmarinzweige
20 g Basilikumblätter
200 g Sahne
2 El. Mehl
Zubereitung des Kochrezept Lammkeule mit Rosmarin-Tomaten:

Rezept - Lammkeule mit Rosmarin-Tomaten
Lammkeule waschen, abtrocken und eine kleine Öffnung hineinschneiden. Basilikum, Rosmarin und Knoblauch mischen und in die Öffnung füllen. Feta-Würfel in ein Sieb gießen und das Öl auffangen. 2 El davon mit Salz und Pfeffer verrühren und die Lammkeule gründlich von allen Seiten damit bestreichen. Die Keule im Bräter in 3 El Öl vom Feta-Glas 5 - 10 min kräftig von allen Seiten anbraten. Dann eine Tasse Wasser zugießen und im vorgeheizten Bakhofen bei 225-250°C ca. 2 Stunden braten. Gelegentlich mit dem Bratensaft übergießen. Tomaten halbieren, leicht salzen und mit dem Rosmarinzweig belegen. Basilikumblätter in der Sähne mit dem Passierstab zerkleinern. Lammkeule aus dem Bräter nehmen. Den Bratenfond in einen Topf geben. Mit der Sahne-Basilikum-Sauce und evtl. etwas Wasser auffüllern. Mehl mit etws Wasser verrühren und die Sauce damit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lammkeule und Sauce zurück in den Bräter geben. Die Tomaten in die Sauce setzen und die Fetawürfel darüberstreuen. Allen im Backofen noch 15 Minuten überbacken. Dazu paßt grüner Salat und Focaccia-Brot. Pro Protion ca. 1290 kacl -----------------------------TIP------------------------------------------- Eine Lammkeule auf den "Punkt" zu garen ist nicht ganz einfach. Am besten geht es mit Kontrolle: Entlang des Kochens hat die Keule eine kleine Tasche. Greift man mit dem Finger hinein, muß das Fleisch am Knochen lauwarm sein. Ist es kalt, braucht es noch ein Weilchen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15308 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?Molekulare Küche und Gastronomie - die Küche als Labor ?
Was passiert, wenn ein Schnitzel brät? Es wird dunkel, knusprig und lecker. Aber warum? Was passiert auf einer molekularen Ebene?
Thema 12863 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9292 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |