Rezept Lammkeule mit Rosmarin Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkeule mit Rosmarin-Tomaten

Lammkeule mit Rosmarin-Tomaten

Kategorie - Lammfleisch, Gewürze, Braten Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29190
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15281 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Marinieren !
Fleisch in Essig, Zitronensaft und Wein mit Gewürzen (z.b. Pfefferkörnern, Lorbeer, Wacholderbeeren) einige Stunden einlegen. Macht das Fleisch schön zart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2 g Lammkeule
2 Tl. getrockneter Basilikum
2 Tl. getrockneter Rosmarin
2  gepreßte Knoblauchzehen
1  Glas Feta-Würfel in Öl
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
2  Fleischtomaten
4  Rosmarinzweige
20 g Basilikumblätter
200 g Sahne
2 El. Mehl
Zubereitung des Kochrezept Lammkeule mit Rosmarin-Tomaten:

Rezept - Lammkeule mit Rosmarin-Tomaten
Lammkeule waschen, abtrocken und eine kleine Öffnung hineinschneiden. Basilikum, Rosmarin und Knoblauch mischen und in die Öffnung füllen. Feta-Würfel in ein Sieb gießen und das Öl auffangen. 2 El davon mit Salz und Pfeffer verrühren und die Lammkeule gründlich von allen Seiten damit bestreichen. Die Keule im Bräter in 3 El Öl vom Feta-Glas 5 - 10 min kräftig von allen Seiten anbraten. Dann eine Tasse Wasser zugießen und im vorgeheizten Bakhofen bei 225-250°C ca. 2 Stunden braten. Gelegentlich mit dem Bratensaft übergießen. Tomaten halbieren, leicht salzen und mit dem Rosmarinzweig belegen. Basilikumblätter in der Sähne mit dem Passierstab zerkleinern. Lammkeule aus dem Bräter nehmen. Den Bratenfond in einen Topf geben. Mit der Sahne-Basilikum-Sauce und evtl. etwas Wasser auffüllern. Mehl mit etws Wasser verrühren und die Sauce damit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lammkeule und Sauce zurück in den Bräter geben. Die Tomaten in die Sauce setzen und die Fetawürfel darüberstreuen. Allen im Backofen noch 15 Minuten überbacken. Dazu paßt grüner Salat und Focaccia-Brot. Pro Protion ca. 1290 kacl -----------------------------TIP------------------------------------------- Eine Lammkeule auf den "Punkt" zu garen ist nicht ganz einfach. Am besten geht es mit Kontrolle: Entlang des Kochens hat die Keule eine kleine Tasche. Greift man mit dem Finger hinein, muß das Fleisch am Knochen lauwarm sein. Ist es kalt, braucht es noch ein Weilchen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Polymeal Diät - Verlängert das Leben und ist Lecker?Polymeal Diät - Verlängert das Leben und ist Lecker?
Die Polymeal-Diät soll nicht nur lecker sein, sondern vor allem Herzerkrankungen vorbeugen. Wissenschaftler erforschten verschiedene herzschützende Nahrungsmittel und erstellten einen Ernährungsplan.
Thema 5270 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?
Wissenschaftler schreiben, dass in der Milch viel Gutes steckt. Milch enthält alle unentbehrlichen Aminosäuren die der Körper selbst nicht herstellen kann. Durch deren Genuss lässt sich pflanzliches Eiweiß besser im Körper verwerten.
Thema 9553 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12221 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |