Rezept Lammkeule mit prinzessbohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkeule mit prinzessbohnen

Lammkeule mit prinzessbohnen

Kategorie - Fleisch, Lamm, Bohne, Knoblauch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29728
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5689 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade !
Knusprige Hülle von gebratenem Fleisch, Gemüse, Käse oder Fisch. Kann zum Beispiel aus Paniermehl, Nüssen, zerstoßenen Cornflakes oder Kartoffelchips bestehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg lammkeule
500 g gruene bohnen
1 Tas. instandbruehe
4  knoblauchzehen
- - salz
- - pfeffer aus der muehle
- - thymian geriebelt
- - olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Lammkeule mit prinzessbohnen:

Rezept - Lammkeule mit prinzessbohnen
die lammkeule und die prinzessbohnen koennen auch im gefrorenen zustand verarbeitet werden. die knoblauchzehen mit reichlich salz,pfeffer,und thymian im moerser zu einer paste zerreiben. die paste nun mit olivenoel verruehren und die lammkeule damit gut einpinseln. in den gewaesserten roemertopf nun die tasse bruehe,die bohnen und zum schluss die keule (etwas in die bohnen einbetten) geben. nicht zu viele bohnen, sie werden sonst braun und trocken wenn sie nicht ausreichend mit fluessigkeit bedeckt werden. deckel zu!!:-) nun bei 200 grad 3 stunden (gefroren) sonst ca 2 stunden in den ofen. dazu passen salz oder pellkartoffeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 2870 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 4543 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 10518 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |