Rezept Lammkeule mit prinzessbohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkeule mit prinzessbohnen

Lammkeule mit prinzessbohnen

Kategorie - Fleisch, Lamm, Bohne, Knoblauch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29728
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5894 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kristallisierter Honig !
Erwärmen Sie den Honig ganz vorsichtig im Wasserbad bis höchstens 40 Grad. Um die Temperatur zu prüfen, nehmen Sie am besten ein Badethermometer. Die Kristalle werden wieder aufgelöst. Rühren Sie öfter um und achten darauf, dass die Temperatur stimmt, da sonst wertvolle Bestandteile des Honigs verloren gehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg lammkeule
500 g gruene bohnen
1 Tas. instandbruehe
4  knoblauchzehen
- - salz
- - pfeffer aus der muehle
- - thymian geriebelt
- - olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Lammkeule mit prinzessbohnen:

Rezept - Lammkeule mit prinzessbohnen
die lammkeule und die prinzessbohnen koennen auch im gefrorenen zustand verarbeitet werden. die knoblauchzehen mit reichlich salz,pfeffer,und thymian im moerser zu einer paste zerreiben. die paste nun mit olivenoel verruehren und die lammkeule damit gut einpinseln. in den gewaesserten roemertopf nun die tasse bruehe,die bohnen und zum schluss die keule (etwas in die bohnen einbetten) geben. nicht zu viele bohnen, sie werden sonst braun und trocken wenn sie nicht ausreichend mit fluessigkeit bedeckt werden. deckel zu!!:-) nun bei 200 grad 3 stunden (gefroren) sonst ca 2 stunden in den ofen. dazu passen salz oder pellkartoffeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 7789 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Alles Käse oder wasAlles Käse oder was
Vergammelte Milch, sagen die Verächter. Der Himmel auf der Zunge, schwärmen die Liebhaber. Riecht nach ungewaschenen Füßen, schimpfen die einen.
Thema 6047 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Die neue Skandinavische KücheDie neue Skandinavische Küche
Von den Skandinaviern wird häufig behauptet, sie könnten außer Smörrebröd und Ködbullar nichts kochen, was sich aber in den letzten Jahren in den besseren Restaurantküchen Nordeuropas entwickelte, hat mit Smörrebröd, Hotdogs und Ködbullar wenig zu tun.
Thema 10163 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |