Rezept Lammkeule mit Kruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkeule mit Kruste

Lammkeule mit Kruste

Kategorie - Lamm, Nuesse, Kartoffeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27549
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3745 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Klumpen in der Suppe !
Lassen Sie die benötigte Gries- oder Mehlmenge für Ihre Suppe durch einen Trichter laufen. Ihre Suppe wird schön glatt und klumpt nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zitrone
1 Tl. Kraeuter der Provence
1 Tl. Worcestershiresauce
- - Pfeffer
1 El. Oel
1300 g Lammkeule
40 g Mandeln, gemahlen
30 g Butter
2 Tl. Salz
1 kg Fruehkartoffeln, klein
Zubereitung des Kochrezept Lammkeule mit Kruste:

Rezept - Lammkeule mit Kruste
Die Zitrone auspressen, den Saft mit den Kraeutern, Worcestershiresauce, Pfeffer und Oel vermischen. Die Keule so weit wie moeglich vom Fett befreien und im gewuerzten Zitronensaft 2 Stunden marinieren. Die gemahlenen Mandeln mit Butter und 1/4 vom Salz verkneten, dann die Marinade damit vermischen. Diese Paste auf die Oberseite der Keule streichen, die Keule in einen Braeter legen. Die Kartoffeln gruendlich waschen, rundherum mit Salz einreiben und um die Keule legen. In den auf 240oC vorgeheizten Backofen schieben, die Temperatur nach 10 Minuten auf 190oC reduzieren und etwa 50 Minuten weiter braten. Bei abgeschaltetem Ofen noch 10 Minuten ziehen lassen, dann servieren. Sehr gut mit gruenen Bohnen und geschmolzenen Tomaten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 6306 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Abnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues GleichgewichtAbnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues Gleichgewicht
Fettsparen, Brot weglassen, ohne Essen ins Bett, basisch essen oder eiweißreich? Ausdauersport oder Vollkorn und Gemüse?
Thema 7117 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Beeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren FrüchtchenBeeren - Eine Hand voll Beeren - Wissenswertes zu leckeren Früchtchen
Wer Beeren und Bücher liebt, für den gibt es ein prachtvolles Druckwerk aus dem Thorbecke-Verlag.
Thema 8281 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |