Rezept Lammkeule mit Kräuterfüllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkeule mit Kräuterfüllung

Lammkeule mit Kräuterfüllung

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24980
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2845 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quendeltee !
Gegen Akne , Arthitis, niedrigen Blutdruck, Müdigkeit Ekzeme, Durchblutungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2 Bd. Thymian,
1  Lammkeule, (ca. 1, 6 kg)
- - (Knochen vom Fleischer herauslösen lassen)
- - Salz,
- - Pfeffer aus der Mühle,
2  Knoblauchzehen,
1 Bd. Petersilie,
2 Bd. Lauchzwiebeln,
3  mittelgroße Äpfel,
- - evtl. einige Baby-Äpfel, (aus der Dose)
- - evtl. Zitronenscheiben und Melisse zum Garnieren,
- - Küchengarn,
Zubereitung des Kochrezept Lammkeule mit Kräuterfüllung:

Rezept - Lammkeule mit Kräuterfüllung
1) Lammkeule waschen und mit Kuechenpapier trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer rundherum einreiben. 2) Knoblauch schaelen und fein hacken. Kraeuter waschen, trockenschuetteln und ebenfalls fein hacken. Kraeuter und Knoblauch mischen und gleichmaessig auf der Innenseite des Fleisches verteilen. Fleisch aufrollen und mit Kuechengarn fest umwickeln. 3) Lammkeule auf die gefettete Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175°C /Umluft 150°C /Gas; Stufe 2) ca. 2 1/2 Stunden braten. Dabei nach und nach 1/4-3/8 l Wasser angiessen. 4) Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in grobe Stuecke schneiden. Aepfel waschen, vierteln und die Kerngehaeuse herausschneiden. Apfelviertel in dickere Spalten schneiden. 5) Apfelspalten, Lauchzwiebelstuecke und nach Belieben einige Baby- Aepfel ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit zur Lammkeule geben und mit zu Ende garen. 6) Apfel-Zwiebel-Gemuese mit Salz und Pfeffer wuerzig abschmecken. Fleisch herausnehmen und etwas ruhen lassen. Lammkeule und Gemuese auf einer grossen Platte anrichten. Nach Belieben mit Zitronenscheiben und Melisse garnieren. Dazu schmecken Brat oder Roestkartoffeln. Getraenk: trockener Rotwein, z. B. Cabernet Sauvignon.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 47452 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderesHartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderes
Tja, erstens kommt es anders. Nach all diesen Gedanken über das Essen, dem hin- und herrechnen und dem Wocheneinkauf ist mir die Lust aufs Kochen erstmal vergangen.
Thema 17542 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 6623 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |