Rezept Lammkarree mit gebratenem Fenchel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammkarree mit gebratenem Fenchel

Lammkarree mit gebratenem Fenchel

Kategorie - Fleisch, Lamm, Fenchel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29864
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5690 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Lammkarree
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
- - Fett zum Braten
250 ml Lamm- o. Kalbsfond
2 El. Butter
50 g getrocknete Tomaten
4 gross. gruene Oliven
4 gross. schwarze Oliven
3 gross. Fenchelknollen
- - Mehl
- - etwas Olivenoel
- - etwas Senf
2 Scheib. Toastbrot
1 Bd. Petersilie
1 El. Fenchelsamen
- - erfasst von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Lammkarree mit gebratenem Fenchel:

Rezept - Lammkarree mit gebratenem Fenchel
Lammkarree (vom Metzger vorbereitet) mit Salz und Pfeffer wuerzen, in wenig Fett rosa braten und aus der Pfanne nehmen. Das heisse Fett mit dem Fond abloeschen, etwas einkoecheln lassen und mit Butterflocken binden. Feingeschnittene, getrocknete Tomaten und Oliven hineingeben und bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Den Fenchel waschen, die aeusseren Blaetter entfernen und der Laenge nach in etwa 5 mm duenne Scheiben schneiden. Leicht wuerzen, in Mehl wenden und in Olivenoel ausbacken. Auf Kuechenkrepp abtropfen lassen und auf vorgewaermten Tellern anrichten. Das Lammkarree mit Senf duenn bestreichen. Alle Zutaten fuer die Kruste fein puerieren, das Fleisch mit der Toastbrot-Kraeutermasse bestreuen und kurz im vorgeheizten Backofen gratinieren. Das Lammkarree tranchieren, auf den heissen Fenchel setzen und mit der Sauce betraeufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 8634 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Wein richtig lagern und genießenWein richtig lagern und genießen
Wein ist ein Kellerkind. Am besten hält sich der Rebensaft in einem alten Keller, der schön kühl, feucht und dunkel ist.
Thema 6791 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Die Currywurst: Kult und MythosDie Currywurst: Kult und Mythos
Ihre Anhänger sind zahlreich und durchaus prominent. Mindestens ein Lied wurde nur ihr zu Ehren geschrieben und in einer erfolgreichen Fernsehserie aus den 1970er-Jahren ging sie immer wieder über die Theke. Die Rede ist von der Currywurst.
Thema 4282 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |