Rezept Lammhaxen (Nach Rainer Sass)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammhaxen (Nach Rainer Sass)

Lammhaxen (Nach Rainer Sass)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5518
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19868 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ochsenschwanzsuppe !
Wegen der langen Garzeit sollten Sie Ochsenschwanzsuppe unbedingt in einem Schnellkochtopf schmoren. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass der Metzger Ihnen nur Stücke von einem Ochsenschwanz gibt. Ansonsten sind die Garzeiten evtl. sehr unterschiedlich, wegen der unterschiedlichen Altersklassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Lammhaxen
3  Möhren
200 g Knollensellerie
1  Stange Lauch
1  Zwiebel
4  Dosentomaten; ohne Saft
4  Knoblauchzehen; oder mehr
1/2 Tl. Getr. Thymian
1/2 Tl. Getr. Rosmarin
200 ml Weißwein (Chardonnay) kein Riesling
300 ml Wasser
- - Salz und Pfeffer
- - Olivenöl
1 Tl. Tomatenmark
1 Prise Zitrone
- - Ulli Fetzer Nordtext
Zubereitung des Kochrezept Lammhaxen (Nach Rainer Sass):

Rezept - Lammhaxen (Nach Rainer Sass)
Lammhaxen vom groben Fett befreien - salzen, pfeffern und rundum in Olivenoel anbraten. Haxen kurz aus dem Topf nehmen, kleingeschnittenes Suppenbund, Tomaten ohne Struenke, Zwiebel, Knobi, Thymian und Rosmarien dazu, leicht anduensten evtl. noch etwas Olivenoel nehmen. mit Wein und Wasser abloeschen - Haxen zurueck in den Topf - mit Deckel verschliessen und fuer 2, 5 Stunden in den 180 Grad heissen Backofen geben. Waehrend der Schmorzeit die Haxen staendig kontrollieren - geht zuviel Fluessigkeit verloren, etwas Wein oder Wasser angiessen. Nach der Schmorzeit den Schmorsaft durch ein Sieb passieren - mit Tomatenmark leicht binden etwas salzen und pfeffern und mit Zitrone wuerzen aber nur einen Hauch! Die Haxen mit Sauce, Fladenbrot oder Bohnen und Kartoffelpueree servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5180 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23198 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 8036 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |