Rezept Lammhacksteaks mit marinierten Zuccini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammhacksteaks mit marinierten Zuccini

Lammhacksteaks mit marinierten Zuccini

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20678
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4168 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennnesseln, nützlich und lecker !
Heil- und Würzkräuter haben einen höheren Gehalt an ätherischen Ölen, wenn sie neben Brennnesseln wachsen. Im Fachhandel gibt es Brennnesselsamen, der ausgesät wird. Die jungen Pflanzen eignen sich als Salat oder Spinat hervorragen und sind sehr gesund.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  mittl. Zucchini
5 El. Olivenoel
2  Zweige Minze
4 gross. Knoblauchzehen
2  Schalotten
- - Salz
- - Pfeffer
- - Estragonessig
1  Zwiebel
1 Bd. Petersilie; grossblaettrig
750 g Lammhackfleisch
2 Tl. Pfefferkoerner; gruen
2 Tl. Senf; scharf
2  Eier
4 El. Semmelbroesel
2 El. Butterschmalz
Zubereitung des Kochrezept Lammhacksteaks mit marinierten Zuccini:

Rezept - Lammhacksteaks mit marinierten Zuccini
Die Zucchini waschen, trockentupfen, Blueten- und Stielansatz entfernen. Der Laenge nach in duenne Scheiben schneiden. Das Olivenoel in einer grossen Pfanne erhitzen und die Zucchini darin portionsweise auf beiden Seiten braun anbraten. Aus dem Oel heben und auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Die Minze waschen, trockenschuetteln, 4 kleine Bueschel fuer die Dekoration zurueckbehalten und die restlichen Blaetter in feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen und die Schalotten abziehen, halbieren und in duenne Scheiben schneiden. Eine Lage Zuccchinischeiben in eine flache Form legen. Salz, Pfeffer, etwas Mine, den Knoblauch und die Schalotten daruebergeben. Mit dem Estragonessig betraeufeln. Auf diese Weise eine Lage nach der anderen uebereinanderschichten. Zugedeckt im Kuehlschrank einige Stunden marinieren. Fuer die Hacksteaks die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trockenschuetteln und hacken. Das Lammhackfleisch in einer Schuessel mit der Zwiebel, der Petersilie, den Pfefferkoernern, Salz dem Senf den Eiern und den Semmelbroeseln gut verkneten. 8 Klopse formen und etwas flachdruecken. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Lammhacksteaks auf jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Herausheben und kurz auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Mit den marinierten Zucchini und frischem Baguette servieren. * Quelle: Erfasst (03.06.96) von Ilka Spiess Stichworte: Fleisch, Lamm, Zucchini, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?
Ob für Tee oder Kaffee, die 5-Minuten-Terrine oder eine schnelle Suppe – kochendes Wasser wird oft benötigt. Praktische und vor allem schnelle Hilfe versprechen Wasserkocher.
Thema 5578 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9794 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Lexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den AnbauLexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den Anbau
Äpfel dienten schon unseren Vorfahren in der Jungsteinzeit als Nahrung. Weltweit gibt es mehr als 20.000 Sorten, Großhändler führen meist acht bis zehn Sorten (z.B. Golden Delicious, Elstar, Jonagold, Cox Orange, Idared, Braeburn und Boskoop).
Thema 26903 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |