Rezept Lammhackbaellchen in Joghurtsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammhackbaellchen in Joghurtsauce

Lammhackbaellchen in Joghurtsauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18687
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2686 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eischnee gelingt immer ... !
Wollen Sie nur das hartgekochte Eigelb haben, so trennen Sie die Eier und lassen die Eidotter vorsichtig in kochendes Wasser gleiten. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Als Basis für einen feinen Mürbeteig oder als Soßengrundlage sind sie besonders geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
4  Scheiben Weizentoastbrot
3  rote Chilischoten (25 g)
70 g Zwiebeln
750 g Lammhack
- - Salz; Cayennepfeffer
250 ml Oel
4  Pk. Magermilchjoghurt (a 150 g)
3  Knoblauchzehen, 30 g Butter
200 ml Lammfond
70 ml Wasser
1  abgeriebene Schale einer
- - unbehandelten Zitrone
2 El. Zitronensaft
- - Pfeffer schwarz (a.d.Muehle)
- - Zucker
2.5 El. Speisestaerke
Zubereitung des Kochrezept Lammhackbaellchen in Joghurtsauce:

Rezept - Lammhackbaellchen in Joghurtsauce
1. Taostbrot in kaltem Wasser einweichen und ausdruecken. Chilischoten laengs halbieren, entkernen und fein wuerfeln. Zwiebeln schaelen und auf einer Haus- haltsreibe fein reiben. Lammhack mit Toastbrot, Chili, Zwiebeln, Eiern und 3 El. Joghurt verkneten. Herzhaft mit mit Salz und Cayenne wuerzen. Aus der Masse mit feuchten Haenden ca. 30 Baellchen formen. 2. Oel in einer grossen Pfanne erhitzen. Die Fleischbaellchen hineingeben und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze rundherum goldbraun braten. Herausnehmen und zwischen zwei Tellern warm halten. 3. Inzwischen die Petersilie hacken. Den Knoblauch schaelen, durch die Press druecken und in der Butter glasig duensten, mit dem Lammfond abloeschen und 10 Minuten einkochen. Den uebrigen Joghurt, Wasser, Zitronenschale und -saft zugeben, mit Salz, Pfeffer und einer kraeftigen Prise Zucker wuerzen. Speisestaerke mit Wasser anruehren, in die Sauce geben und 3 Minuten kochen. 4. Die Sauce mit einem Scheidstab kraeftig durchruehren. Die Fleischbaellchen und die Petersilie zugeben und heiss werden lassen. Auf Reis oder mit Fladenbrot servieren. * Quelle: Essen & trinken 4/94 Zubereitung 60 Minuten 748 kcal (3134 kJ) /Port. [***] Heinrich Lohse 6/94 ** Gepostet von Markus Lohse Stichworte: Fleisch, Lamm, Sauce, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 25015 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7103 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 9646 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |