Rezept Lammgipfel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammgipfel

Lammgipfel

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17735
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2443 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Omas Messer ist das Beste !
Haben Sie ein gutes, aber nicht rostfreies Messer, das Sie nicht missen wollen? Streuen Sie Scheuerpulver auf einen leicht angefeuchteten Korken, und reiben Sie die Klinge kräftig damit ab. Danach wird alles wieder glänzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Mehl
1 Tl. Backpulver
100 g Butter
1 Tl. Salz
150 g Sauerrahm
1  Zwiebel; gehackt
2  Knoblauchzehen; gehackt
1  Bd. Petersilie; gehackt
20  entsteinte Oliven; gehackt
2 El. Oel
400 g Lammfleisch
50 ml Rahm
- - Pfeffer
- - Salz
1  Eigelb; zum Bestreichen
1 El. Kuemmel
Zubereitung des Kochrezept Lammgipfel:

Rezept - Lammgipfel
(*) grosse Gipfel Mehl und Backpulver in eine Schuessel geben, mischen. In Stuecke geschnittene Butter und Salz beifuegen, zwischen den Fingern schnell zu einer kruemeligen Masse verreiben. Sauerrahm zufuegen, Teig kurz kneten bis er zusammenhaelt. 30 Minuten ruhenlassen. Fleisch fein schneiden und anbraten, auskuehlen lassen. Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und Oliven mit dem Fleisch und dem Rahm vermengen, wuerzen. Teig auswallen, grosse Dreiecke daraus schneiden. Fuellung darauf verteilen. Zu Gipfeln formen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Kuemmel bestreuen. Im 180 Grad heissen Ofen ca. 35 Minuten backen. * Quelle: Nach: Orella 10/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Pikant, Lamm, Gipfel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14755 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 16045 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 8392 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |