Rezept Lammgigot mit Knoblauchsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammgigot mit Knoblauchsauce

Lammgigot mit Knoblauchsauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12662
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5096 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Familien-Demokratie !
Jeden Sonntag wird bei uns notiert, was jeder in der kommenden Woche essen möchte. So bekommt jeder mal sein Lieblingsessen. Damit fällt das leidige „Das mag ich nicht“ weg.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Lammgigot
- - Salz
- - Pfeffer
1 1/2 El. Bratbutter
5  Knoblauchzehen; (1)
175 g Knoblauch; (2)
200 ml Milch
250 ml Bouillon
100 ml Rahm
Zubereitung des Kochrezept Lammgigot mit Knoblauchsauce:

Rezept - Lammgigot mit Knoblauchsauce
Den Knoblauch schaelen. Den Lammgigot salzen, pfeffern, die Knoblauchzehen (1) dazugeben und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad in der heissen Bratbutter unter Wenden 25 bis 30 Minuten braten. Den gebratenen Gigot auf ein Abtropfgitter legen, etwa 15 Minuten ruhen lassen, dann im Ofen bei 70 Grad warm halten. Die Knoblauchzehen (2) zusammen mit der Milch in eine Pfanne geben und 8 Minuten kochen. In ein Sieb giessen, mit Wasser abspuelen und abtropfen lassen. Die Knoblauchzehen in der Bouillon etwa 12 Minuten kochen, bis sie gut weich sind. Puerieren, den Rahm zufuegen, weiterkochen, bis die Sauce saemig ist. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Sauce durch ein Sieb druecken. Den Gigot schneiden und zusammen mit der Knoblauchsauce anrichten. * Quelle: Nach Annabelle 23/1994 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Fri, 13 Jan 1995 Stichworte: Fleisch, Lamm, Knoblauch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Acerola - Viele Vitamine aus einer Tropen-FruchtAcerola - Viele Vitamine aus einer Tropen-Frucht
Immer häufiger begegnet uns der klingende Name „Acerola“ auf den Packungen von Lebensmitteln.
Thema 13770 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 6678 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Joghurt - Gesund durch den Tag mit Kalzium, Vitamine und MineralstoffeJoghurt - Gesund durch den Tag mit Kalzium, Vitamine und Mineralstoffe
Die einen trinken ihn flüssig aus winzigen Fläschchen, die anderen rühren ihn in ihr Salatdressing, mischen ihn unter das Müsli oder essen ihn fertig angerührt auf Fruchtmousse – die Rede ist vom Joghurt, dem gesündesten aller Milcherzeugnisse.
Thema 28767 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |