Rezept Lammfleischsauce mit breiten nudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammfleischsauce mit breiten nudeln

Lammfleischsauce mit breiten nudeln

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29724
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2602 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfifferlinge müssen pfeifen !
Sie tun es, wenn man Sie in heißem Fett in der Pfanne bei starker Hitze brät. Die hohe Temperatur brauchen sie, damit sich die Poren schließen und kein Saft herausläuft. Brät man sie nur langsam, werden sie gummiartig und schwammig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 kg lamm (schulter oder keule)
5  tomaten
5  zwiebeln (grosse)
4  knoblauchzehen
200 g susse sahne
300 g parmesan am stueck
500 g breite nudeln
1 Tas. instantbruehe
2 El. butterschmalz
- - thymian
- - pfeffer a.d.muehle
- - paprikapulver suess
- - salz
Zubereitung des Kochrezept Lammfleischsauce mit breiten nudeln:

Rezept - Lammfleischsauce mit breiten nudeln
das fleisch in kleine gulaschwuerfel schneiden und mit salz,pfeffer, thymian,paprikapulver und 2 durchgepressten knoblauchzehen wuerzen. die zwiebeln kleinschneiden,die tomaten enthaeuten und ebenfalls kleinschneiden. die fleischwuerfel im butterschmalz nur kurz anbraten (es soll ja ne sauce werden:-)) und mit der bruehe abloeschen;mit den tomatenwuerfeln und den gehackten zwiebeln das fleisch abdecken (nicht umruehren!),deckel schliessen,temperatur zurueckschalten und 2,5 stunden ganz leise schmoren lassen. den parmesankaesse raspeln. nach 2.5 stunden umruehren und die sahne zugeben;30 minuten weiterkoecheln lassen. nun den deckel oeffnen mit etwas geriebenem parmesan eindicken,kurz vor dem servieren die restlichen knoblauchzehen in die sauce pressen. serviert wird die sauce mit den nudeln und dem geriebenen parmesan. als getraenk passt sowohl bier als auch wein

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinanbau in der schönen PfalzWeinanbau in der schönen Pfalz
Mit den Römern wanderten die ersten Weinstöcke über die Alpen – schließlich wollte man auch in den eroberten germanischen Kolonien nicht auf den geliebten Rebentrunk verzichten.
Thema 3671 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Tintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche MeeresfrüchteTintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche Meeresfrüchte
Was in südlichen Gefilden völlig normal ist, lehrt hierzulande noch manchem Restaurantbesucher das Fürchten: Fischgerichte auf Basis von Kraken und Tintenfischen – besonders dann, wenn diese als solche noch zu erkennen sind.
Thema 23427 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 22394 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |