Rezept Lammfleisch mit Nudeln (Armí me kritharáki giouvésti)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammfleisch mit Nudeln (Armí me kritharáki giouvésti)

Lammfleisch mit Nudeln (Armí me kritharáki giouvésti)

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4369 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grüne Avocadocreme !
Avocadocreme oder Avocadoscheiben bleiben schön grün, wenn man gleich nach dem Schneiden der Avocado das Fleisch in Zitronensaft einlegt oder es damit beträufelt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Lammfleisch aus der Keule
20 g Butter
3  Fleischtomaten
1 El. Tomatenmark
1 Tl. Paprikapulver, edelsuess
200 g Reisnudeln(griech.Spezial- geschaeft) ODER
- - Kleingebrochene Spaghetti aus Hartweizengriess
50 g Kasseri-Kaese o. Greyerzer Frisch gerieben
- - Salz
- - Pfeffer a.d.M.
- - Diabetiker Ratgeber
- - Renate Schnapka am 12.04.97
Zubereitung des Kochrezept Lammfleisch mit Nudeln (Armí me kritharáki giouvésti):

Rezept - Lammfleisch mit Nudeln (Armí me kritharáki giouvésti)
Lammfleisch in 2-3cm grosse Wuerfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und paprika wuerzen. Butter erhitzen und die Lammfleischwuerfel darin anbraten. Fleischtomaten haeuten und kleinschneiden, dabie Stielansaetze und Kerne entfernen, zum Lammfleisch geben und kurz mitschmoren. 1/4l Wasser zugeben und Tomatenmark einruehren. Backofen auf 225°C vorheizen. Alles in eine feuerfeste Form geben. Das Fleisch im Backofen (mittlere Schiene) 90Min. offen garen. Reisnudeln in Salzwasser kochen. Wenn das Fleisch gar ist, Reisnudeln unterheben (evtl. noch etwas Wasser zugeben) und nochmals 15 Min. im Backofen schmoren. Mit Kaese bestreuen und servieren. Dazu passen frisches Fladen- oder Weissbrot und ein gruener Salat. Von den 40g KH sind 37g anzurechnen. :Pro Person ca. : 310 kcal :Pro Person ca. : 1298 kJoule :Eiweis : 14 Gramm :Fett : 10 Gramm :Kohlenhydrate : 40 Gramm :Broteinheiten : 3

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 7850 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 13307 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 7980 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |