Rezept Lammfleisch mit Nudeln (Armí me kritharáki giouvésti)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammfleisch mit Nudeln (Armí me kritharáki giouvésti)

Lammfleisch mit Nudeln (Armí me kritharáki giouvésti)

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4396 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleischhaltige Mahlzeiten nicht länger warm halten !
Temperaturen zwischen 40 und 60 Grad sind ideale Vermehrungsbedingungen für Salmonellenbakterien. Erst bei mehr als 60 Grad ist eine Abtötung der Keime gewährleistet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Lammfleisch aus der Keule
20 g Butter
3  Fleischtomaten
1 El. Tomatenmark
1 Tl. Paprikapulver, edelsuess
200 g Reisnudeln(griech.Spezial- geschaeft) ODER
- - Kleingebrochene Spaghetti aus Hartweizengriess
50 g Kasseri-Kaese o. Greyerzer Frisch gerieben
- - Salz
- - Pfeffer a.d.M.
- - Diabetiker Ratgeber
- - Renate Schnapka am 12.04.97
Zubereitung des Kochrezept Lammfleisch mit Nudeln (Armí me kritharáki giouvésti):

Rezept - Lammfleisch mit Nudeln (Armí me kritharáki giouvésti)
Lammfleisch in 2-3cm grosse Wuerfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und paprika wuerzen. Butter erhitzen und die Lammfleischwuerfel darin anbraten. Fleischtomaten haeuten und kleinschneiden, dabie Stielansaetze und Kerne entfernen, zum Lammfleisch geben und kurz mitschmoren. 1/4l Wasser zugeben und Tomatenmark einruehren. Backofen auf 225°C vorheizen. Alles in eine feuerfeste Form geben. Das Fleisch im Backofen (mittlere Schiene) 90Min. offen garen. Reisnudeln in Salzwasser kochen. Wenn das Fleisch gar ist, Reisnudeln unterheben (evtl. noch etwas Wasser zugeben) und nochmals 15 Min. im Backofen schmoren. Mit Kaese bestreuen und servieren. Dazu passen frisches Fladen- oder Weissbrot und ein gruener Salat. Von den 40g KH sind 37g anzurechnen. :Pro Person ca. : 310 kcal :Pro Person ca. : 1298 kJoule :Eiweis : 14 Gramm :Fett : 10 Gramm :Kohlenhydrate : 40 Gramm :Broteinheiten : 3

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7812 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 7981 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14463 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |