Rezept Lammfleisch mit Kritharaki

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammfleisch mit Kritharaki

Lammfleisch mit Kritharaki

Kategorie - Fleisch, Lamm, Nudel, Griechisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26257
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11658 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Kritharaki
- - Olivenoel
- - Oregano
- - Tomatenmark
1  Zitrone
1 kg Lammkeule
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
1/8 l Wasser (I)
600 ml Wasser (II)
1 gross. Zwiebel
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Lammfleisch mit Kritharaki:

Rezept - Lammfleisch mit Kritharaki
Lammfleisch wuerfeln, mit Zitronensaft betraeufeln und mit Salz, Pfeffer und Oregano wuerzen. Olivenoel in einer Kasserolle erhitzen. Fleisch hineingeben und im Backofen bei 200GradC ca. 40 Minuten braten. Das heisse Wasser (I) zugiessen, den Backofen auf 170GradC herunterschalten und noch 1 Stunde zugedeckt braten. Das Fleisch herausnehmen, mit Butter und ganz wenig Bruehe in einen Topf geben und zugedeckt weiter koecheln lassen. Das kochende Wasser (II) in die Kasserolle geben, Tomatenmark, etwas Salz und die gehackte Zwiebel hinzufuegen und umruehren. Kritharaki einstreuen und ohne Deckel bei 180GradC garen. Gelegentlich umruehren. Die Teigwaren sollten dann weich sein, die Fluessigkeit aufgenommen und eine leichte Kruste gebildet haben. Bei Verwendung einer schoenen Steingut-Kasserolle Kritharaki darin lassen, das Lammfleisch darauf verteilen und in der Kasserolle servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 21340 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10465 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 94212 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |