Rezept Lammfleisch mit Aepfeln und Sauerkirschen (*)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammfleisch mit Aepfeln und Sauerkirschen (*)

Lammfleisch mit Aepfeln und Sauerkirschen (*)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20677
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2611 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majorantee !
Gegen Gedächnisschwäche und Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Lammfleisch; gewuerfelt
100 g Gelbe Erbsen; Lapeh ueber Nacht in Wasser eingeweicht
500 g Sauerkirschen; gewaschen und entkernt
1  Apfel; geschaelt, entkernt und gehackt
- - Oel
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Lammfleisch mit Aepfeln und Sauerkirschen (*):

Rezept - Lammfleisch mit Aepfeln und Sauerkirschen (*)
(*) Khorescht Goscht ba Sib e Alubalu Oel in einem Topf erhitzen, Fleischstuecke dazugeben und braten, bis sie Farben annehmen. Mit Wasser bedecken, die eingeweichte gelbe Erbsen untermengen, salzen und pfeffern. Gar kochen, etwa 1 1/2 bis 2 Stunden. Sauerkirschen und Aepfeln zugeben und gut vermengen, weitere 30 Minuten kochen, dabei evtl. Wasser nachgiessen. Heiss mit Reis servieren. * Quelle: Nach: Mohamad Nader Asfahani,Persische Kueche ISBN 3-927459-93-3, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fleisch, Lamm, Sauerkirsch, Apfel, Iran, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?
Mehr als zwei Jahrzehnte ist ein Kunstfleisch aus fermentiertem Schimmelpilz mittlerweile in Europa auf dem Markt: Quorn.
Thema 20806 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24200 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 15936 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |