Rezept Lammfleisch in Rotwein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammfleisch in Rotwein

Lammfleisch in Rotwein

Kategorie - Fleisch, Lamm, Rotwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27384
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6056 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Immer frische Eier !
Kaufen Sie abwechselnd pro Woche einmal braune, einmal weiße Eier, dann wissen Sie immer, welche die frischeren und welche die älteren Eier sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
700 g Lammfleisch; Schulter
100 g Grobe Speckwuerfel
100 g Zwiebeln; halbiert
1 Bd. Suppengruen
3  Knoblauchzehen; grob gehackt
3 dl Rotwein
2 El. Cognac
- - Mehl
3 El. Olivenoel
1  Lorbeerblatt
1  Rosmarinzweig
10  Pfefferkoerner
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Lammfleisch in Rotwein:

Rezept - Lammfleisch in Rotwein
Das Lammfleisch in grosse Wuerfel schneiden, salzen und pfeffern, im Mehl leicht wenden. Olivenoel in einem Schmortopf erhitzen, die Speckwuerfel und die Zwiebeln darin anbraten, aus der Pfanne nehmen. Im selben Topf das Lammfleisch anbraten, Suppengruen beifuegen und mitbraten. Speckwuerfel und Zwiebeln wieder beigeben, mit der Haelfte des Rotweins abloeschen; Cognac, Lorbeerblatt, Rosmarin, Pfefferkoerner und Knoblauch dazugeben, zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Minuten schmoren lassen. Den restlichen Rotwein beifuegen und Fleisch weichschmoren (Garzeit insgesamt zirka 50 Minuten). Fleisch, Speckwuerfel und Zwiebeln aus dem Topf nehmen, die Sauce bis zur gewuenschten Konsistenz einkochen, passieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch, Speck und Zwiebeln in der Sauce wieder kurz erhitzen, anrichten. Als Beilage zu diesem Lammfleisch passen Teigwaren, Salzkartoffeln oder Weissbrot. :Fingerprint: 21488689,101318699,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18358 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Kamin Grill - Ein Highlight für jeden GartenKamin Grill - Ein Highlight für jeden Garten
Ein Grillkamin setzt nicht nur ein Highlight in der Einrichtung des Gartens – er sorgt auch für unvergessliche Schmausereien im Kreis von Freunden während der Grillsaison.
Thema 10011 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 4772 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |